Am vergangenen Donnerstag erblickte Blac Chynas (28) und Rob Kardashians (29) erste gemeinsame Tochter das Licht der Welt. Die kleine Dream Renee ist der ganze Stolz der frischgebackenen Eltern. Doch trotz Mama-Glück ist Blac unzufrieden: Sie möchte ihre überschüssigen Schwangerschaftskilos so schnell es geht loswerden und dafür ist ihr jedes Mittel recht.

Blac Chyna kuschelt mit Tochter Dream
Instagram / --
Blac Chyna kuschelt mit Tochter Dream

Natürlich möchten Mütter gerne so schnell wie möglich ihre Babypfunde wieder verlieren. Blac hat es allerdings besonders eilig, sie träumte bereits während ihrer Schwangerschaft von ihrem After-Baby-Body. Dieser Traum soll jetzt Wirklichkeit werden – und das gerade einmal sechs Tage nach der Geburt. Auf ihrem Snapchat-Kanal präsentiert die 28-Jährige ihr Low-Carb-Essen. Zusätzlich soll die Verlobte von Rob zahlreiche Fitnesstrainer sowie einen Diätkoch engagiert haben, um ihre Kilos purzeln zu lassen.

Blac Chyna bei den "Flirt Cosmetics x Amber Rose"-Event in Los Angeles
Vivien Killilea/Getty Images
Blac Chyna bei den "Flirt Cosmetics x Amber Rose"-Event in Los Angeles

Ob sich die Neu-Mama Tipps von ihrer Bald-Schwägerin Kim Kardashian (36) holen wird? Schließlich litt die Selfie-Queen auch sehr unter ihren Babypfunden und wollte diese schnurstracks wieder loswerden. Allerdings verordnete Kims Arzt ihr Sportverbot bis frühstens fünf Wochen nach der Entbindung. Bleibt zu hoffen, dass sich Blac mit ihrem Abnehmwahn nicht übernimmt.

Kim Kardashian bei der Paris Fashion Week im September 2016
Pascal Le Segretain / Getty Images
Kim Kardashian bei der Paris Fashion Week im September 2016

Welche Diätmahlzeit auf Blacs Teller landete, könnt ihr euch hier anschauen:

Übertreibt Blac Chyna mit ihrem Beauty-Wahn so kurz nach der Geburt?

  • Total, das ist viel zu früh!
  • Nein, man kann doch nie früh genug damit anfangen!
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 903 Total, das ist viel zu früh!

  • 223 Nein, man kann doch nie früh genug damit anfangen!