Verwirrung bei Sarah Lombardi (24)! Irgendwie findet die Sängerin keinen guten Weg mit ihrer Trennung von Pietro (24) und den vielen Schlagzeilen umzugehen. Sie ruft die Polizei während eines Streits mit Pietro und filmt ihren Mann heimlich. Jetzt sorgt sie auf ihrem neuen Instagram-Profil erneut für einen Shitstorm und zwar mit einem scheinbar ganz harmlosen Spruch – mit dem sie jedoch ein Versprechen gibt, das sie kurze Zeit später wieder zu brechen scheint!

Sarah Lombardi bei "Let's Dance"
Sascha Steinbach/Getty Images
Sarah Lombardi bei "Let's Dance"

"Mein neues Instagram-Profil. Neuanfang! Ich äußere mich nicht mehr. Es reicht langsam", schreibt Sarah als ersten Eintrag auf ihrem neuen Account. Eine starke Ansage, die sofort für einen Shitstorm sorgt. Denn viele Kritiker sehen im Sarah-und-Pietro-Drama eindeutig Sarah als die Übeltäterin und lassen sie das in ihren Kommentaren auch wissen. Dass die 24-Jährige nun genug von all dem zu haben scheint, empfinden ihre Hater als Frechheit. Deshalb wimmelt es unter Sarahs Eintrag von Kommentaren wie "Dass du dich immer noch nicht schämst", "Du bist echt unmöglich! Baust die Scheiße und schmeißt dann noch so einen frechen Spruch hinterher, dass es DIR reicht!" oder "Es reicht langsam? Ähm, wow, du hast dich ja mega geäußert zu der ganzen Sache... XD einfach nur lächerlich" sind nur einige Nachrichten, die in Form eines Shitstorms auf Sarah niederprasseln. Und prompt dazu führen, dass Sarah Lombardi ihr Versprechen direkt wieder bricht? Denn entgegen ihrer Ansage äußert sie sich doch wieder!

Sarah und Pietro Lombardi bei den "InTouch"-Awards
Cindy Voß/ActionPress
Sarah und Pietro Lombardi bei den "InTouch"-Awards

Kaum ist der erste Post online, stellt das einstige DSDS-Sternchen auch schon den nächsten online: "Hater brauchen nicht liken und folgen! Sowas brauche ich nicht. Ich danke alle die immer hinter mir stehen. Ich werde meinen Nachnamen nicht ändern, da mein Sohn so heißt und ich immer noch verheiratet bin!" Und damit ist das Chaos perfekt. Erst will sich Sarah nicht mehr äußern, dann tut sie es doch. Was denn nun? Wenn sie ihren Hatern da nicht sofort wieder neue Munition zum Haten geliefert hat!

Sarah Lombardi mit Alessio
Facebook / --
Sarah Lombardi mit Alessio

Seid ihr genervt von Sarah Lombardis ständigem Hin und Her?

  • Ja, total! Sie soll sich einfach zurückziehen und alles ruhen lassen
  • Sie hat jedes Recht, sich zu verhalten, wie sie möchte!
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 3.504 Ja, total! Sie soll sich einfach zurückziehen und alles ruhen lassen

  • 821 Sie hat jedes Recht, sich zu verhalten, wie sie möchte!