Wer hätte das gedacht? Kelly Osbourne (32) färbt sich selbst die Haare! Dass Ozzys (67) Tochter das lieber fachkundigen Profis überlassen sollte, wird spätestens beim Anblick ihres neuesten Instagram-Bildes klar. Die Farbe landete zum größten Teil nicht auf dem Kopf, sondern auf ihren Händen. Ob der verzweifelte Hilferuf an ihre Fans Abhilfe schaffen konnte?

Kelly Osbourne in den Milk Studios in New York, 2016
Ilya S. Savenok / Getty Images for Lexus
Kelly Osbourne in den Milk Studios in New York, 2016

Kelly Osbournes Markenzeichen sind die silbrig-lilafarbenen Haare, die sie mal mit und mal ohne Undercut trägt. Dass sie die aufwendige Frisur selbst auf Vordermann bringt, hätte wohl keiner ihrer Instagram-Follower gedacht. Unter dem Hashtag "IchBraucheEinBisschenHilfeVonMeinenFreunden" postete die "Papa Don't Preach"-Sängerin: "Wollte meine Farbe auffrischen, da explodierte die Flasche in meinen Händen. Wie zur Hölle kriege ich das ab?"

Sängerin Kelly Osbourne
Instagram / --
Sängerin Kelly Osbourne

Das soziale Netzwerk machte seinem Namen alle Ehre und so hagelte eine Flut guter Tipps auf die Musikerin nieder. "ZAHNPASTA", schrieb ein Fan. "Wenn du ein bisschen von der Farbe über hast, mische sie mit Shampoo und schrubbe damit deine Hände. Am Ende tunkst du ein Handtuch in heißes Wasser und reibst damit über die Handflächen", meinte eine Stylistin. Unter den Hausmitteln fanden sich auch Nagellackentferner, Lavendelöl und eine Mischung aus Backpulver und Geschirrspülmittel. Was haltet ihr von haarigen Selbstversuchen? Stimmt jetzt ab!

Kelly Osbourne auf der New York Fashion Week 2016
Nicholas Hunt / Getty Images for New York Fashion Week: The Shows
Kelly Osbourne auf der New York Fashion Week 2016

Im folgenden Video bekommt ihr ein paar private Einblicke in das Leben der Osbourne-Familie.

Haare selbst schneiden oder färben – was haltet ihr davon?

  • Mache ich auch immer, ist doch easy!
  • Finde ich nicht gut, dafür gibt es Profis!
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 524 Mache ich auch immer, ist doch easy!

  • 224 Finde ich nicht gut, dafür gibt es Profis!