2016 war nicht das beste Jahr für Richard Lugner (84). Erst platzt sein Traum, der neue Bundespräsident in Österreich zu werden, dann zieht Ehefrau Cathy (26) auch noch gegen seinen Willen in das Promi Big Brother-Haus ein. Doch der größte Schock kam erst jetzt. Bei dem Baulöwen wurde Prostatakrebs festgestellt. Jedoch ist der Österreicher ein Kämpfer und wird der Krankheit bestimmt keine Chance lassen.

Cathy und Richard Lugner bei seinem Geburtstag im November 2016 in Wien
ActionPress
Cathy und Richard Lugner bei seinem Geburtstag im November 2016 in Wien

Bereits 2015 traf Promiflash Richard und seine Spatzi bei Movie meets Media. Auf die Frage, woher der damals 83-Jährige seine Kraft nehme, antwortete er: "Sie bringt mir Kraft bei, dann esse ich viel Knoblauch und einmal im Jahr mache ich 14 Tage lang eine Kur zum Abspecken und da werden alle Wehwehchen repariert, seit 25 Jahren." Auch die an seiner Seite stehende Ehefrau wird sicherlich dafür sorgen, dass es ihm an nichts fehlen wird.

Cathy und Richard Lugner bei ihrer Verlobung im August 2014 in Velden
Raunig, Daniel
Cathy und Richard Lugner bei ihrer Verlobung im August 2014 in Velden

Seit Mitte November unterzieht sich der Wiener Opernball-Gänger einer Strahlentherapie, von der er natürlich hofft, dass alles gut gehen wird. Wie wichtig es ist, sich regelmäßig untersuchen zu lassen, zeigt auch Ben Stiller (50). Der Hollywood-Star gab erst im Oktober bekannt, dass bereits 2014 die gleiche Krebsform bei ihm festgestellt wurde. Heute gilt er als geheilt. Das wird man hoffentlich auch bald von dem 84-Jährigen zu hören bekommen.

Richard Lugner im April 2016 bei einer Wahlkampfveranstaltung in Wien
Georges Schneider / picturedesk.
Richard Lugner im April 2016 bei einer Wahlkampfveranstaltung in Wien

In unserem Video erfahrt ihr, für wie fit und robust Cathy ihren Mann hält.