Oh, oh – ist es jetzt etwa nach dem Scheidungskrieg bei Brangelina und der Trennung von Naomi Watts (48) und Liev Schreiber (49) im nächsten Hollywood-Haushalt soweit? Schon länger wird über ein Ehe-Aus bei den DeVito-Perlmans spekuliert. Seit Jahren geht es bei diesen beiden auf und ab, im März sah es aber noch sehr gut aus: Da hieß es noch, Danny DeVito (72) habe eingesehen, dass Rhea Perlman (68) seine Seelenverwandte sei. Und nun doch das finale Aus? Ein Insider will nicht nur wissen, dass die Trennung des Hollywood-Paars endgültig sei, sondern auch, dass sie ein saftiges Vermögen von insgesamt 140 Millionen Dollar untereinander aufteilen müssen!

Danny DeVito und Rhea Perlman mit Tochter Lucy DeVito
Apega/WENN.com
Danny DeVito und Rhea Perlman mit Tochter Lucy DeVito

Wie der Insider jetzt gegenüber Radar Online verriet, sind der Golden Globe-Gewinner und seine Ehefrau angeblich schon länger getrennt und diesmal soll es tatsächlich dabei bleiben. "Der Grund, weshalb die beiden ihre Trennung nicht bekannt gegeben haben, ist, um ihren erwachsenen Kindern den Rummel zu ersparen", erzählte der Insider. Rhea habe Danny zwar vor Kurzem öffentlich noch als Ihren Ehemann bezeichnet, aber die beiden würden definitiv getrennt leben und es werde bereits über die Aufteilung des gemeinsamen Vermögens in Höhe von 140 Millionen Dollar diskutiert. Sogar ihr Haus in Beverly Hills soll das Noch-Ehepaar schon verkauft haben – für 28 Millionen Dollar.

Danny DeVito und Ehefrau Rhea Perlman in 2006
Nikki Nelson / WENN
Danny DeVito und Ehefrau Rhea Perlman in 2006

Der Grund für das Ehe-Aus sei laut des Insiders Dannys ständige Fremd-Flirterei. Dies schien auch in der Vergangenheit ausschlaggebend für das Beziehungs-Auf-und-Ab gewesen zu sein. Der Insider bestätigte: "Danny hat den Ruf an seinen Filmsets fremdzugehen. [...] Ihm ist Rhea unglaublich wichtig, aber sie hat realisiert, dass er sich wahrscheinlich nie ändern wird."

Schauspieler Danny DeVito und Rhea Perlman während der Premiere von "Avatar" 2009
WENN
Schauspieler Danny DeVito und Rhea Perlman während der Premiere von "Avatar" 2009

Der "Taxi"-Schauspieler und die vierfache Emmy-Gewinnerin heirateten 1982. Sie haben drei gemeinsame, erwachsene Kinder. Welche Star-Scheidung vor einiger Zeit für eine Überraschung sorgte, seht ihr im Clip: