Um Justin Biebers (22) Liebesleben kursieren stetig neue Gerüchte. Erst datete er Lionel Richies (67) Tochter Sofia (18), dann wurde ihm eine erneute Beziehung zu Ex-Flamme Selena Gomez (24) nachgesagt. Nach letzten eigenen Äußerungen soll der Sänger allerdings Single sein. Oder etwa doch nicht? Jetzt wurde Justin mit einer hübschen Brünetten beim Jogging in Los Angeles erwischt. Doch wer ist die junge Frau?

Laut MailOnline handelt es sich bei der attraktiven Begleitung des "Sorry"-Interpreten um die amerikanische Sängerin Madison Beer (17). Die 17-Jährige erlangte die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit, nachdem Justin ein Gesangs-Video der jungen Schönheit auf Twitter veröffentlichte. Im Alter von 14 Jahren soll sie daraufhin einen Vertrag bei dem Label unterschrieben haben, bei dem auch der Biebs unter Vertrag steht. Nur einen Tag nach dem Jogging-Date ließ Madison via Social Media verlauten, bald eine neue Single zu veröffentlichen. Soll das etwa purer Zufall gewesen sein oder steckt hinter dem lockeren Treffen doch eine PR-Masche? Stimmt am Ende des Artikels ab.

Im März berichtete Madison der Instyle, regelmäßigen Kontakt zu Justin zu pflegen: "Er ist wirklich beschäftigt dieser Tage, weil er wieder an der Spitze des Erfolges steht. [...] Also ist es hart, ihn so oft zu sehen, wie ich es gerne würde, aber ich habe ihn vor einem Monat getroffen." Sie sei mit ihm im Tonstudio gewesen, um sich seine neusten Arbeiten anzuhören. Zumindest musikalisch scheinen die zwei also verbunden zu sein.

Madison Beer und Jack Gilinsky, 2017
Getty Images
Madison Beer und Jack Gilinsky, 2017
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Jack Gilinsky und Madison Beer, 2016
Getty Images
Jack Gilinsky und Madison Beer, 2016
Steckt hinter Justins und Madisons Jogging-Date ein lockeres Treffen oder eher eine PR-Masche?1641 Stimmen
1084
Ich denke, es war eher ein Treffen unter Bekannten.
557
Das war ganz klar eine PR-Aktion!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de