Nach fast 25 Jahren Telefon-Seelsorge kündigte Jürgen Domian (58) das Ende seines Late-Night-Talks an. In diesen Jahren war der heute 58-Jährige für unzählige Menschen Anlaufstelle in schwierigen und zum Teil skurrilen Situationen. Und es scheint, als wollten die Fans ihrem Domian in seiner letzten Sendung etwas zurück geben. Sie schalteten zahlreich ein und die letzte Folge seiner Show erzielte mega Quoten!

In der Nacht von Freitag auf Samstag flimmerte Jürgens Sendung das letzte Mal über die deutschen Bildschirme. Mehr als 380.000 Zuschauer saßen laut DWDL vor dem Fernseher und lauschten ein letztes Mal den Ratschlägen des Moderators. Das entsprach einem Marktanteil von 5,6 Prozent – deutlich höher sonst. Und die letzte Folge überraschte mit spannenden und kuriosen Geschichten! Domian rührte in den letzten Minuten der Sendung mit einem emotionalen Abschied: "Die Zeit mit euch war groß. Ich wünsche euch für euer Leben, Glück und Gutes und ich kann sagen, was ich hier in dieser Sendung gelernt habe in all diesen Jahren, das ist Demut und dafür danke ich sehr."

Jürgen möchte jetzt reisen und die Zeit außerhalb der Nachtschicht genießen. Außerdem geht es für ihn im nächsten Jahr mit seinem Bühnenprogramm "Domian redet" auf große Tournee.

Was sagt ihr? Werdet ihr Domians Late-Night-Talk auf WDR vermissen? Stimmt ab! Was der Kult-Talker Promiflash über sein Show-Aus verraten hat, erfahrt ihr im Video.

Jürgen Domian 2016 bei der 1Live Krone in BochumAndreas Rentz
Jürgen Domian 2016 bei der 1Live Krone in Bochum
Jürgen Domian in seiner Sendung "Domian"WDR/Melanie Grande
Jürgen Domian in seiner Sendung "Domian"
Jürgen Domian zu Gast bei Markus Lanz 2010Public Address
Jürgen Domian zu Gast bei Markus Lanz 2010
Werdet ihr Domians Show vermissen?677 Stimmen
533
Ja, es war wirklich interessant.
144
Nein, die Sendung habe ich mir nicht angeschaut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de