Khloe Kardashian (32) hat in den letzten Monaten eine ordentliche Verwandlung durchgemacht. Mithilfe von Sport und einer leichten Ernährungsumstellung schaffte sie es mit ihren trainierten Kurven jetzt sogar auf das Cover des "Health Magazine"! Der Grund für die körperliche Veränderung: die Scheidung von Lamar Odom (37)!

Für Khloe waren es harte Zeiten. Noch während ihrer Scheidung wurde auch noch Schwester Kim Kardashian (36) in Paris überfallen und ausgeraubt. Um dem Stress standzuhalten, brauchte der Reality-Star also ein Ventil und meldete sich kurzerhand im Fitnessclub an. "Ich habe dort Real Housewives geguckt oder irgendwas Stumpfsinniges und ich fühlte mich, als würde all der Stress, unter dem ich stand, all die Paparazzi und einfach alle Geräusche ausgeblendet", erzählte die Unternehmerin im Interview mit Health Magazine. Das Fitness-Studio diente also in erster Linie gar nicht dem Abnehmen, sondern wurde für Khloe zu einer Art Ruhe-Oase – der Gewichtsverlust war lediglich ein schöner Beigeschmack.

Ihre Ernährung änderte Khloe laut eigener Aussage nur minimal. Ferner habe sie gelernt, besser auf ihren Körper zu achten und ihn zu verstehen, weil sie eben nicht alles essen könne, ohne zuzunehmen. Trotzdem gehe es ihr nicht darum, eine bestimmte Konfektionsgröße zu tragen, sondern nur um den Wohlfühlfaktor und ein gesundes Leben.

Mit ihrer Verwandlung überraschte sie alle. Seht im Video, wie glücklich Khloe mit ihrer neuen Figur wirkt.

Khloe KardashianGetty Images / WENN
Khloe Kardashian
Kourtney und Khloe KardashianInstagram / khloekardashian
Kourtney und Khloe Kardashian
Khloe und Kourtney KardashianInstagram / khloekardashian
Khloe und Kourtney Kardashian
Wie findet ihr Khloes enorme Veränderung?1243 Stimmen
1150
Super! Sie sieht einfach toll aus und viel besser als vorher.
93
Gar nicht schön. Mir gefiel sie vorher deutlich besser!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de