Rapper P. Diddy (47) hat nicht nur viele Namen, unter anderem Puff Daddy, der sechsfache Vater hat auch verschiedene Seiten. Auf der einen sorgt der Bad Boy mit Prügelattacken für Schlagzeilen, auf der anderen zeigt er sich selbst auch mal als liebender Sohn in den Armen seiner Mutter. Zu Weihnachten sendete Diddy ganz besondere Grüße in die Welt hinaus.

Auf Instagram veröffentlichte Sean Combs ein Bild von sich und seinen sechs Kindern. Die drei Mädchen in schicken schwarzen Kleidern, die drei Jungs und der Papa in feinen schwarzen Anzügen. Dazu schreibt er: "Frohe Feiertage von der Combs-Familie! Möge Gott euch und eure Liebsten mit Liebe und Glückseligkeit segnen." Den Fans des "I'll Be Missing You"-Interpreten gefällt der herausgeputzte Clan.

"Schöne Feiertage an euch, ihr seht großartig aus" oder "Das nenne ich mal ein Familienporträt" sind nur zwei der tausenden Kommentare, mit denen sich die Anhänger des dekadenten Wortakrobaten für das festliche Bild und die Wünsche bedanken. Die Feiertage selbst haben die Combs wohl eher leger gekleidet verbracht, wie weitere Bilder auf dem Account von Diddy zeigen. Fast wie eine ganz normale Familie.

Auch um P. Diddys Ex-Freundin Jennifer Lopez wurde es an Weihnachten nicht still. Jedoch waren es nicht die Weihnachtsgrüße, die in ihrem Fall für Spekulationen sorgten. Worum es geht, erfahrt ihr bei uns im Video.

P. Diddy und Cassie bei der Met Gala 2018
Getty Images
P. Diddy und Cassie bei der Met Gala 2018
P. Diddy und Cassie 2017 in New York
Getty Images
P. Diddy und Cassie 2017 in New York
Jennifer Lopez und P. Diddy bei den Grammys im Februar 2000
Getty Images
Jennifer Lopez und P. Diddy bei den Grammys im Februar 2000


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de