Erst vor wenigen Tagen beglückte Hollywood-Hottie Gerard Butler (47) seine Fans mit einem Retro-Foto, auf dem er gerade einmal 21 Jahre alt ist. Von einem Vollbart keine Spur! Doch Gerard scheint der Idee, sich genau den nun zuzulegen, gar nicht abgeneigt.

Gerard Butler bei der Ankunft am Flughafen in LA 2015
AKM-GSI / Splash News
Gerard Butler bei der Ankunft am Flughafen in LA 2015

Von dem stolzen Bartträger auf seinem Instagram-Foto, dessen Haare schon stark ergraut sind, scheint Gerard neue modische Ideen zu bekommen, denn der Hollywood-Star schreibt dazu: "Das erinnert mich an meine keltischen Wurzeln. Ich liebe Bärte. Soll ich meinen weiter wachsen lassen?" Gerards Familie hat irische Wurzeln, auf die der Schauspieler in seinem Posting anspielt. Geboren wurde er aber in Schottland. Bislang fiel Gerard nur auf der Leinwand als Vollbartträger auf.

Gerard Butler als Leonidas im Film "300"
SIPA PRESS / ActionPress
Gerard Butler als Leonidas im Film "300"

Seine berühmteste Rolle damit war ohne Zweifel Leonidas, der König von Sparta. In der Comicverfilmung "300" von 2006 zieht Gerard als bärtiger Anführer mit einem Heer in den Krieg gegen die Perser. Auch in einer Komödie war Gerard, der seit einem Monat wieder Single ist, mit Bart zu sehen: Er spielte in "Movie 43" einen äußerst bösartigen Kobold. Seine Figur war ein bärtiger Leprechaun – eine weitere Anspielung auf seine irischen Wurzeln.

Johnny Knoxville und Gerard Butler (Kobold) im Film "Movie 43"
SIPA PRESS / ActionPress
Johnny Knoxville und Gerard Butler (Kobold) im Film "Movie 43"

Die Fans sind geteilter Meinung: Auch wenn die Kommentare gegen einen Vollbart überwiegen, sind einige auch für mehr Haar an Gerards Kinn. Und was meint ihr? Stimmt ab! Im Videoclip erfahrt ihr, welcher deutsche Schauspieler sich ebenfalls einen Bart wünscht.

Sollte sich Gerard Butler einen Vollbart stehen lassen?

  • Ja! Sein Leonidas-Bart war schon vielversprechend...
  • Bloß nicht, er soll lieber beim Dreitagebart bleiben.
  • Am besten sähe er komplett ohne Bart aus!
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 90 Ja! Sein Leonidas-Bart war schon vielversprechend...

  • 243 Bloß nicht, er soll lieber beim Dreitagebart bleiben.

  • 25 Am besten sähe er komplett ohne Bart aus!