Sie sorgte nicht nur für Hollywood-Glamour, sondern auch für das politische Statement der 74. Golden Globe-Verleihung: Meryl Streep (67). Neben dem Award, den sie mit nach Hause nehmen durfte, war es vor allem ihre Anti-Trump-Rede, die für tosenden Applaus sorgte.

Bereits acht Awards durfte die Schauspielerin entgegen nehmen. Gestern Nacht bekam sie in Los Angeles den Preis für ihr Lebenswerk. Sichtlich berührt und mit angeschlagener Stimme nahm sie die Auszeichnung entgegen. Doch trotz Heiserkeit ließ sie es sich nicht nehmen, sich zur aktuellen politischen Lage zu äußern. In einer engagierten Rede schimpft sie gegen Donald Trump (70). Mit Tränen in den Augen macht sie deutlich, dass Trumps Nachäffung und Beleidigung gegen körperlich Behinderte ihr das Herz gebrochen habe. "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle", sagte die 67-Jährige sichtlich bewegt.

Daneben machte sie deutlich, dass viele Schauspieler, die aktuell einen erheblichen Anteil am aktuellen Hollywood haben, nicht in den USA geboren oder aufgewachsen sind. "Wenn wir alle rauswerfen, habt ihr nichts mehr zu gucken, außer Football und Mixed Martial Arts, was keine Kunst ist", betont die "Florence Foster Jenkins"-Darstellerin. Es folgte langanhaltender Applaus.

Auch der Gastgeber der glamourösen Film- und Fernsehveranstaltung, Jimmy Fallon (42) nahm den künftigen US-Präsidenten des Öfteren aufs Korn. Kommentare wie die Verleihung sei einer der wenigen verbleibenden Orte, an denen Amerika das direkte Wahlergebnis würdigt, begleiteten den Abend.

Amal und George Clooney bei der MET-Gala 2018
Getty Images
Amal und George Clooney bei der MET-Gala 2018
Barron, Melania und Donald Trump im Januar 2018
Getty Images
Barron, Melania und Donald Trump im Januar 2018
Amy Schumer und Jennifer Lawrence bei den Golden Globes 2016
Getty Images
Amy Schumer und Jennifer Lawrence bei den Golden Globes 2016
Cash Warren und Jessica Alba bei der Vanity Fair Oscar Party 2019
Getty Images
Cash Warren und Jessica Alba bei der Vanity Fair Oscar Party 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de