Seit dem 4. Januar suchen Dieter Bohlen (62), H.P. Baxxter (52), Michelle (44) und Shirin David (21) nach dem neuen Superstar 2017! Auch Studentin Mariam Akopjan versucht in der Castingshow ihr Glück. Was viele nicht wissen: Schon als Kind hatte sie einen wichtigen Auftritt – vor keiner geringeren als Bundeskanzlerin Angela Merkel (62).

Da wird doch der Auftritt vor dem Poptitan ein Kinderspiel gewesen sein, oder? Wie Bild berichtete, habe die angehende Wirtschaftspsychologin bereits Erfahrung bei diversen Auftritten gesammelt. Der Grund: Die 19-Jährige war auf einer Musikschule und sang auch im Chor. „Als ich elf war, hat unser Chor vor Angela Merkel im Konrad-Adenauer-Haus Weihnachtslieder gesungen. Ich hatte mit dem Song ‚Jingle Bells‘ sogar ein Solo“, erzählte sie im Interview mit Bild. Und wie kam die Vorführung bei der Kanzlerin an? „Frau Merkel fand es toll. Sie hat applaudiert und sich nach dem Auftritt bei allen per Handschlag bedankt. Ein tolles Erlebnis. Danach wollte ich endgültig Sängerin werden", verriet Mariam. Das dazugehörige Bild könnt ihr euch hier anschauen.

Zum Schluss gab die DSDS-Kandidatin zu, dass sie bei der Perfomance vor dem Poptitan mehr Lampenfieber gehabt habe als vor der Bundeskanzlerin. Doch ihre Angst war völlig unbegründet: Mit ihrer sanften Stimme konte Mariam die Jury überzeugen und hat es in den Recall geschafft.

Was für ein Leben die ehemalige DSDS-Kandidatin Aline Bachmann (23) nach der Castingshow führt, seht ihr im Clip.

Dieter Bohlen in der 1. Liveshow von DSDS 2018
Florian Ebener/Getty Images
Dieter Bohlen in der 1. Liveshow von DSDS 2018
Dieter Bohlen, DSDS-Chefjuror
Mathis Wienand/Getty Images
Dieter Bohlen, DSDS-Chefjuror
Marianne Rosenberg, Mieze Katz, Prince Kay One und Dieter Bohlen bei DSDS, 2014
Getty Images
Marianne Rosenberg, Mieze Katz, Prince Kay One und Dieter Bohlen bei DSDS, 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de