Bereut Gina-Lisa Lohfink (30) ihre Teilnahme am Dschungelcamp schon jetzt? Kurz vor Abflug in den australischen Busch verkündet die ehemalige Germany's next Topmodel Kandidatin nämlich eine große Neuigkeit: Sie wollte nie Teilnehmer des RTL-Formats werden!

Richtig gehört, die 30-Jährige betont am Frankfurter Flughafen: "Ich wollte es zwar nie machen, aber es ist trotzdem eine Chance zu zeigen, wer ich bin." Anscheinend freut sich Gina-Lisa jetzt doch über die überraschende Teilnahme: "Ja, ich muss sagen, ich kann es gar nicht glauben. Ich bin dabei, das ist eine Riesenehre für mich." Da hat ihr Camp-Kollege und BFF Florian Wess (36) wohl noch etwas gut zugeredet.

Auch in diesem Jahr müssen die prominenten Dschungelcamper nicht auf jeglichen Luxus verzichten. Zwei Gegenstände hat jeder "Ich bin ein Star"-Kandidat frei, um den heimischen Komfort nach Australien zu bringen. Was Gina-Lisa, Marc Terenzi (38) und Co. mit in das RTL-Camp nehmen, seht ihr im Clip.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Florian Wess und Gina-Lisa Lohfink 2016 in DüsseldorfPatrick Hoffmann/WENN.com
Florian Wess und Gina-Lisa Lohfink 2016 in Düsseldorf
Florian Wess und Gina-Lisa Lohfink 2017Facebook / Gina-Lisa Lohfink
Florian Wess und Gina-Lisa Lohfink 2017
Die Teilnehmer von "Ich bin ein Star – holt mich hier raus!" 2017RTL / Stempell/Skowski
Die Teilnehmer von "Ich bin ein Star – holt mich hier raus!" 2017
Gina-Lisa gibt zu: "Ich wollte nie ins Dschungelcamp!"RTL / Ruprecht Stempell


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de