Die Zeiten, in denen Nicole Kidman (49) ihr Privatleben aus der Öffentlichkeit hält, scheinen langsam aber sicher vorbei zu sein. Gemeinsam mit ihren Töchtern Faith Margaret und Sunday Rose zeigt sie sich immer öfter und sogar über das Tabu-Thema Beauty-OP's hat sie in einem Interview gesprochen. Jetzt wird sie noch privater und offenbart ihren sehnlichsten Wunsch.

In einem Interview mit BBC erzählt die vierfache Mama: "Ich wünsche, ich hätte mehr Kinder. Ich hätte vielleicht gern zwei oder drei Kinder mehr. Ich liebe, liebe, liebe Kinder. Ich liebe es, sie großzuziehen... Mit ihnen fühle ich mich wohl und ich bin gerne von ihnen umgeben. Ich liebe die Hochs und Tiefs und ich liebe es, sie wachsen zu sehen und die Dinge, die sie sagen und lehren." Der Vater ihrer beiden Töchter, Keith Urban (49), sieht die Sache hingegen etwas anders.

"Er ist am Limit. Er sagt sowas wie 'Ich bin fertig Baby, ich bin fertig. Lass uns einfach auf das fokussieren, was wir haben'," erzählt Nicole weiter. Die Oscar-Preisträgerin hat nicht nur zwei leibliche Kinder: Während der Ehe mit Tom Cruise (54) adoptierte das Paar auch ein Mädchen und einen Jungen: Isabella (24) und Connor Cruise (21), zu denen die Produzentin entgegen aller Gerüchte auch weiterhin Kontakt hat.

In unserem Video seht ihr, wie groß die beiden Töchter von Nicole und Keith mittlerweile sind.

Nicole Kidman und Keith Urban bei der Premiere der zweiten Staffel "Big Little Lies"
Getty Images
Nicole Kidman und Keith Urban bei der Premiere der zweiten Staffel "Big Little Lies"
Ryan Phillippe und Reese Witherspoon, 2006
Getty Images
Ryan Phillippe und Reese Witherspoon, 2006
Der "Big Little Lies"-Cast
Getty Images
Der "Big Little Lies"-Cast


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de