Der ehemalige One Direction-Sänger Louis Tomlinson (25) musste im letzten Jahr einen schweren Schicksalsschlag erleiden. Seine Mutter Johannah starb am 7. Dezember an Leukämie. In dieser emotionalen Ausnahmesituation unterstützte ihn seine Freundin Danielle Campbell. Doch jetzt soll sich das Paar nach über einem Jahr getrennt haben!

"Louis und Danielle haben entschieden, sich zu trennen, aber sie werden Freunde bleiben. Sie reden immer noch miteinander und es gibt kein böses Blut oder so etwas", verriet eine Quelle gegenüber The Sun. Die Trennung liegt möglicherweise sogar schon weiter zurück: Immerhin sah man das Paar Mitte Dezember das letzte Mal zusammen in der Öffentlichkeit. Anlass war Louis' Auftritt bei "The X Factor", den er seiner verstorbenen Mutter widmete.

Nach dem Tod seiner geliebten Mama im Alter von gerade mal 43 Jahren half ihm vor allem Danielle über die erste Zeit hinweg. "Sie hat zu ihm gestanden, sich absolut loyal verhalten und ist immer noch eine großartige Unterstützung. Das ist genau das, was er im Moment braucht", beschreibt der Insider die Situation. "Manchmal klappt es eben einfach nicht und für Louis und Danielle war es der beste Weg, um weiterzumachen", verrät er mit Blick auf die Zukunft.

Wer ebenfalls Anteil am Tod der Mutter des "Just Hold On"-Sängers nahm, seht ihr im folgenden Clip:

Harry Styles in New York City
Getty Images
Harry Styles in New York City
Die Band One Direction
Getty Images
Die Band One Direction
One Direction, 2014
Getty Images
One Direction, 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de