Auf schlechte Zeiten folgen gute Zeiten! Mit Bommels (Merlin Leonhardt, 28) tragischen Tod gab es für die GZSZ-Fans Grund zum Trauern. Doch es gibt Hoffnung auf bessere Serientage: Kiosk-Besitzer Mesut (Mustafa Alin, 39) verliebt sich!

Achtung Spoiler!
Mit der Serienfigur Emma Knapp (Claudia Lorentz) taucht eine neue Single-Lady im Kolle-Kiez auf. Das erste Zusammentreffen von Emma und Mesut läuft allerdings eher holprig ab. Dennoch sprühen die Funken! Neueinsteigerin Claudia Lorentz erklärt im Interview mit RTL: "Die beiden begegnen sich zum ersten Mal im Mauerwerk, als sich Emma verträumt umsieht und nichtsahnend direkt in Mesut hineinrennt. Völlig überrumpelt verliebt sie sich geradezu vom Fleck weg in ihn." Doch so einfach funktioniert es bei GZSZ mit der "Liebe auf den ersten Blick" natürlich nicht. Der türkische Macho gibt sich Emma gegenüber nicht als Besitzer des Spätkaufs aus, sondern als Arzt. Und auch sie nimmt es mit der Ehrlichkeit nicht so genau und schummelt ihm etwas vor. Da ist schon Mal vorprogrammiert, dass es zu einigen komischen Momenten zwischen den beiden kommen wird!

Ob Mesut und Emma irgendwann mit der Wahrheit rausrücken und ihre wahre Identität preisgeben, ist abzuwarten. Aber lange müssen sich die Fans nicht mehr gedulden. Schon ab dem 13. Februar wird Claudia als Emma bei GZSZ zu sehen sein und pünktlich zum Valentinstag die Herzen der Zuschauer höher schlagen lassen.

Wie dramatisch die letzten Szenen zwischen Bommel und Katrin (Ulrike Frank, 47) waren, könnt ihr euch im Video nochmal ansehen:

Neuzugang Emma Knapp (Claudia Lorentz) und Mesut Yildiz (Mustafa Alin)GZSZ/RTL
Neuzugang Emma Knapp (Claudia Lorentz) und Mesut Yildiz (Mustafa Alin)
Emma (Claudia Lorentz), Mesut (Mustafa Alin, M.), Philip (Jörn Schlönvoigt)Rolf Baumgartner/RTL
Emma (Claudia Lorentz), Mesut (Mustafa Alin, M.), Philip (Jörn Schlönvoigt)
Mustafa Alin, SchauspielerSebastian Geyer/RTL
Mustafa Alin, Schauspieler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de