Es läuft rund bei Sarah Nowak (25). Erst vor Kurzem zog das Playmate mit seinem Freund Dominic Harrison (25) zusammen und auch über die Kinderplanung ist sich das Paar schon einig. Jetzt, kurz vor dem Valentinstag am 14. Februar, postet die Blondine ein Foto von sich und ihrem Schatzi im Internet. Die Worte dazu könnten romantischer nicht sein. Jedoch könnten sie auch den Druck auf Dominic erhöhen, am Tag der Verliebten mit einem passenden Geschenk zu antworten.

Auf ihrem Instagram-Account erklärt Sarah, die gerne mal als Opfer verbaler Attacken von Désirée Nick (60) herhalten muss, warum sie so in ihren Dominic verliebt ist: "Weil er immer hinter mir steht. Weil er mich unterstützt, wo er nur kann. Weil er mir zeigt, wie wichtig ich ihm bin. Weil ich jeden Blödsinn mit ihm machen und erleben kann." Den allerwichtigsten Grund allerdings nennt die Verliebte, die kaum mehr als vier Tage auf ihren Schatz verzichten kann, aber zum Schluss.

"Weil er einfach der beste Mann der Welt ist," schreibt sie weiter und versieht ihre Worte noch mit einem Herz. Bei solch herzerwärmenden Komplimenten dürfte wohl auch ein ab und an auftretender Zicken-Zoff zwischen den beiden schnell wieder Geschichte sein. Was denkt ihr, romantisch oder kitschig? Stimmt im Voting darüber ab.

In unserem Video erfahrt ihr, dass Sarah sich nicht nur im Liebes-Rausch befindet.

Dominic Harrison und Sarah Nowak bei einer Veranstaltung in MünchenDominik Bindl / GettyImages
Dominic Harrison und Sarah Nowak bei einer Veranstaltung in München
Sarah Nowak und Dominic HarrisonInstagram / sarahnowak
Sarah Nowak und Dominic Harrison
Dominic Harrison und Sarah NowakInstagram / sarahnowak
Dominic Harrison und Sarah Nowak
Sarahs Worte an Dominic, romantisch?1619 Stimmen
460
Nein! Sehr kitschig. Wenn sie ihn so liebt, sagt man das unter vier Augen.
1159
Total romantisch! Wenn man so verliebt ist will man doch, dass es die ganze Welt weiß.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de