Die Bilderbuchbeziehung von Anna Hofbauer (28) und Marvin Albrecht (28) ist seit wenigen Tagen Geschichte. Die hübsche Musicaldarstellerin gab offiziell das Liebes-Aus bekannt. Heute nimmt Anna erneut Stellung zur Trennung und macht deutlich, weshalb diese unausweichlich war. Ihre Fans hoffen allerdings nach wie vor auf ein Liebes-Comeback.

"Hallo Anna, das ist sehr schade mit euch beiden, aber manchmal braucht man Abstand und Freiraum, um wieder zueinanderzufinden" oder "Manchmal gibt's auch eine zweite Chance", lauten zwei der zahlreichen User-Kommentare auf Annas Facebook-Profil. Die Fans halten Anna und Marvin nach wie vor für das absolute Traumpaar. Nichtsdestotrotz haben die Anhänger Verständnis für die Entscheidung der 28-Jährigen.

Anna zufolge scheint es allerdings kein Liebes-Comeback zu geben. Die Blondine zieht aus der gemeinsamen Wohnung in Düsseldorf und macht in ihrem Statement deutlich, dass es wohl endgültig aus und vorbei ist: "Manchmal hat man in einer Beziehung einen Punkt erreicht, an dem es nicht mehr weitergeht und man zum eigenen Schutz die Reißleine zieht." Kurz darauf tauschte die Blondine auch ihr Titelbild auf Facebook aus. Statt verliebtem Pärchen-Foto ist Anna nun alleine auf ihrem Profilbanner zu sehen. Offenbar gehört das Bachelorette-Traumpaar tatsächlich der Vergangenheit an.

Simone Voss und Marvin Albrecht bei der Unique Fashion Show, Juli 2019
Getty Images
Simone Voss und Marvin Albrecht bei der Unique Fashion Show, Juli 2019
Anna Hofbauer bei der Berlin Fashion Week 2018
Matthias Nareyek/Getty Images for Lena Hoschek
Anna Hofbauer bei der Berlin Fashion Week 2018
Anna Hofbauer im Soho house in Berlin
Matthias Nareyek / Getty Images
Anna Hofbauer im Soho house in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de