Germany's next Topmodel geht in die zwölfte Runde! Dieses Jahr schickte Heidi Klum (43) ihre Juroren-Boys Thomas Hayo und Michael Michalsky (49) erstmals alleine los, um nach geeigneten Mädchen zu suchen. Die Top 50 sortierte die Model-Mama dann allerdings noch einmal höchstpersönlich aus. Für den Notfall waren der Modedesigner und der Casting-Director mit einer Wildcard ausgestattet – so konnten sie ein Mädchen vor Heidis knallharten Entscheidungen bewahren. In letzter Sekunde rettete Michael Kandidatin Brenda!

Michael war von Anfang an von der schönen Brünette begeistert, kämpfte beim Casting sogar mit Thomas um die 23-Jährige. Als Jury-Oberhaupt Heidi die Berlinerin dann während des Entscheidungs-Walks am Kasseler Flughafen aus dem Rennen werfen wolltel, zog der Modedesigner seine Wildcard. Besonders süß: Mit einem scherzhaften Kompliment bekundete der Mode-Profi noch einmal, wie sehr er von der Schönheit überzeugt sei: "Vielleicht werde ich ja doch noch hetero", platzte es aus Michael heraus, nachdem er Brenda die Wildcard überreichte. Na, wenn sich da nicht ein neues Dream-Team gefunden hat!

Der Konkurrenzkampf zwischen den Juroren Thomas und Michael ist ein Highlight der aktuellen Staffel. Allerdings verrieten die GNTM-Männer kürzlich, was für sie eigentlich im Vordergrund steht: Die Kandidatinnen sollen so gut wie möglich auf ein Leben im Modebusiness vorbereitet werden.

Wie super sich das Jury-Trio auch privat versteht, seht ihr im Clip.

Michael Michalsky, Heidi Klum und Thomas HayoGetty Images
Michael Michalsky, Heidi Klum und Thomas Hayo
Brenda, Teilnehmerin der 12. "Germany's next Topmodel"-StaffelInstagram / _brendablack_
Brenda, Teilnehmerin der 12. "Germany's next Topmodel"-Staffel
GNTM-Siegerin Kim mit Heidi Klum, Michael Michalsky und Thomas Hayo beim FinaleMatthias Nareyek/Getty Images
GNTM-Siegerin Kim mit Heidi Klum, Michael Michalsky und Thomas Hayo beim Finale


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de