Hallöchen Popöchen! Normalerweise präsentiert sich Sarah Lombardi (24) outfit-technisch eher von ihrer süßen Seite und hat mit einem Nacktschnecken-Dasein à la Micaela Schäfer (33) oder Sarah Joelle Jahnel (27) nichts am Hut. Doch das war nicht immer so! Am Anfang ihrer Karriere war Sarah noch wesentlich zeigefreudiger – und stellte zu DSDS-Zeiten ihren nackten Hintern zur Schau!

Vor sechs Jahren nahm Sarah bei "Deutschland sucht den Superstar" teil und zählte vor der Kamera selbstbewusst auf, warum sie das Zeug zum Star habe: "Weil ich gut aussehe, weil ich 'ne super Stimme habe und weil ich mich nicht verstelle, sondern einfach so bin wie ich bin." Wie sie ist – besser gesagt: Wie Gott sie schuf, präsentierte sich die damals 18-Jährige daraufhin vor einer Kamera und ließ sich in der Sauna filmen! So ist zu sehen, wie die Sängerin lasziv ihr Handtuch fallen lässt und den Blick auf ihre gesamte Kehrseite freigibt!

Ihr Ziel berühmt zu werden hat Sarah heute zwar erreicht, doch ihre unbekümmerte Art gehört längst der Vergangenheit an. Nach dem Fremdgeh-Skandal und der Trennung von Ehemann Pietro (24) steht die junge Mutter zurzeit unter Dauerbeobachtung und muss einen Shitstorm nach dem anderen über sich ergehen lassen. Momentan scheint sich die Lage wieder etwas zu entspannen und immer mehr Fans nehmen die 24-Jährige in Schutz!

Im Clip seht ihr, wie schwer es Sarah zurzeit hat:

Sarah Lombardi beim DSDS-KonzertMonika Fellner/Getty Images
Sarah Lombardi beim DSDS-Konzert
Pietro und Sarah Lombardi beim Kinderhospiz Charity Summer Event in Groß-GerauPatrick Hoffmann/WENN.com
Pietro und Sarah Lombardi beim Kinderhospiz Charity Summer Event in Groß-Gerau
Sarah Lombardi bei einer Veranstaltung 2016Mathis Wienand / Getty Images
Sarah Lombardi bei einer Veranstaltung 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de