Wenn es eine Horror-Queen gäbe, dann wäre es wohl Anya Taylor-Joy (20). Die Schauspielerin war zuletzt in Grusel-Streifen wie "The Witch" oder "Morgan" zu sehen. Momentan flimmert sie außerdem im Psycho-Kracher "Split" über die Kinoleinwände. Womit wohl keiner ihrer Fans je gerechnet hätte: Anya ist eigentlich ein richtiger Angsthase. Eine echte Überraschung: die Sache, vor der es ihr am meisten graut.

"Drehtüren. Ich habe wirklich Angst vor Drehtüren. Ich habe Panikattacken, wenn ich in ihnen stehe. Ich bin davon überzeugt, dass sie mich aufschlitzen werden oder so. Ja, dumme Angst, aber sehr echt", offenbarte die 20-Jährige gegenüber Promiflash. Auch angsteinflößende Filme lassen die hübsche Natur-Blondine nicht kalt. In ihnen mitzuspielen sei etwas ganz anderes, als sie anzuschauen. "Ich bin ein riesiger Angsthase. [...] Meine Fantasie ist einfach zu groß, ich kann damit nicht umgehen!", erklärte die US-Amerikanerin mit britisch-argentinischen Wurzeln weiter.

Wie professionell Anya am Set eines solchen Kino-Hits tatsächlich ist, stellt sie in M. Night Shyamalans (46) neuem Werk "Split" gerade unter Beweis. Einen ersten Eindruck könnt ihr euch mit dem folgenden Trailer verschaffen.

Anya Taylor-Joy in einer Szene aus "The Witch"Everett Collection / ActionPress
Anya Taylor-Joy in einer Szene aus "The Witch"
Anya Taylor-Joy bei einer Pressekonferenz zu "Split" in Beverly HillsMagnus Sundholm / ActionPress
Anya Taylor-Joy bei einer Pressekonferenz zu "Split" in Beverly Hills
Anya Taylor-Joy und James McAvoy in eine Szene von "Split"Everett Collection / ActionPress
Anya Taylor-Joy und James McAvoy in eine Szene von "Split"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de