Teen Mom Leah Messer (24) hat in ihrem jungen Leben schon viel durchmachen müssen. Im September 2015 ließ sie sich von Ehemann Jeremy Calvert scheiden. Nach einem Drogenentzug verlor die Dreifach-Mama dann auch noch das Sorgerecht für ihre Zwillinge – doch ist das der Grund für ihre schmale Figur?

Am Dienstag teilte der Reality-Star ein Bild via Instagram, auf dem sie zwei ihrer Outfitvarianten für die After-Show der US-Serie "Teen Mom 2" gegenüberstellte. Den Fans fiel dabei eines besonders auf: Die junge Mutter sei zu dünn. "Ich will nicht urteilen, aber du siehst sehr krank aus. Ich weiß ja nicht, ob du an einer Essstörung leidest", schrieb ein besorgter Follower. "Du scheinst sehr viel Gewicht verloren zu haben und siehst sehr gestresst aus", fügte ein User hinzu. Andere Follower verteidigen die 24-Jährige.

Eins ist klar: Die Fans nehmen Anteil an den Schicksalsschlägen, die Leah verkraften musste. "Ich bin so traurig darüber, dass dein Leben so auseinandergebrochen ist. [...] Bitte werde körperlich und geistig wieder ganz gesund", hieß es in den Kommentaren weiter. "Ich kann gar nicht abwarten, bis du wieder die Alte bist und auch so aussiehst", wünschte sich ein anderer Follower.

Die Figur von Model Alena Gerber (27) war ebenfalls häufig Zielscheibe von Kritik. Weitere Informationen dazu bekommt ihr im Video:

"Teen Mom" Leah MesserInstagram / leahdawn92mtv
"Teen Mom" Leah Messer
"Teen Mom" Leah Messer mit ihren TöchternInstagram / leahdawn92mtv
"Teen Mom" Leah Messer mit ihren Töchtern
"Teen Mom" Leah MesserInstagram / leahdawn92mtv
"Teen Mom" Leah Messer
Hat Leah zu viel abgenommen?716 Stimmen
447
Auf jeden Fall! Ich denke, sie leidet unter der Trennung von ihren Kindern.
269
Nein! Sie war schon immer eine sehr schlanke Frau.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de