Ein Platz ist noch frei! Let's Dance geht in die nächste Rune und fast alle Kandidaten stehen schon fest. Nachdem Vanessa Mai (24) als 13. Tänzerin bekanntgegeben wurde, rätselt nun ganz Deutschland, wer als Letzter mit ins Rennen um den Pokal aufs Parkett geschickt wird – und Moderatorin Katja Burkard (51) verriet jetzt im Interview mit Promiflash versehentlich erste Details!

Katja Burkard bei Let's DanceRTL / Stefan Gregorowius
Katja Burkard bei Let's Dance

Die 51-Jährige belegte 2015 den siebten Platz in der Show und ist bis heute großer Fan. Bei der Movie meets Media in Rahmen der Berlinale spielte sich eine lustige Szene ab. Auf ihren Favoriten angesprochen, reagierte sie so: "Ich glaube, also ich will mich jetzt nicht in die Nesseln setzen. Ob die eine schon feststeht." – "Vanessa Mai steht schon" – "Ja das weiß ich, aber es gibt noch eine" – "Es ist also eine Frau, ja?" – "Ahhh, ich sage jetzt nichts mehr. Ja ich habe eine Favoritin, aber ich weiß nicht, ob ich das schon ausplaudern darf."

Vanessa Mai bei der TV-Spendengala "Ein Herz für Kinder" in BerlinColdrey, James
Vanessa Mai bei der TV-Spendengala "Ein Herz für Kinder" in Berlin

Fest steht also: Der letzte noch freie Platz wird von einer Frau mit Favoriten-Charakter belegt. Spätestens am 24. Februar werden die Zuschauer erfahren, wer es ist. Dann treffen die Kandidaten, unter ihnen Ann-Kathrin Brömmel (27) und Cheyenne Pahde (22), in der Kennenlernshow erstmals auf ihre Tanzpartner – und auf ihre Konkurrenten...

Ann-Kathrin Brömmel auf einem Event in MünchenAndreas Rentz / Getty Images for PEOPLE
Ann-Kathrin Brömmel auf einem Event in München


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de