Job im Buckingham Palace gefällig? Queen Elizabeth II. (90) ist bereits seit 1952 Königin von England und feierte gerade erst ihr 65-jähriges Thronjubiläum. Wer allerdings denkt, das royale Oberhaupt wäre in der heutigen, digitalen Welt total fremd, irrt sich. Die Queen will jetzt nämlich bei Twitter mitmischen – und sucht gerade per Stellenanzeige nach einem geeigneten Verfasser für ihre Posts!

"Es geht darum, neue Wege zu finden, um die Präsenz der Queen in der Öffentlichkeit zu erhalten", lautet die Einleitung der Job-Beschreibung auf der offiziellen Website der englischen Königsfamilie. Gesucht ist ein wahrer Kommunikations-Profi: Um für die Queen twittern zu dürfen, müssen Bewerber bereits über ein umfangreiches Know-How aus der Online-Branche verfügen. Zudem sollen sich Stellenanwärter der großen Verantwortung für das Ansehen der Throninhaberin bewusst sein. Im Gegenzug können sie sich auf ein Jahresgehalt von knapp 35.500 € und 33 Urlaubstage freuen. In der Stellenanzeige wird allerdings betont: "Dass Ihre Arbeit rund um die Welt geteilt wird, wird Ihre größte Belohnung sein."

Neue berufliche Wege schlägt zurzeit auch Prinz William (34) ein! Der Enkel der Queen gab gerade bekannt, schweren Herzens seinen Job als Helikopter-Pilot aufzugeben, um mehr royale Aufgaben zu übernehmen. Für den gesuchten Twitter-Profi winkt somit ein weiteres Bonbon: Er könnte Prinz William als seinen Kollegen bezeichnen.

Im Clip erfahrt ihr mehr über das Thronjubiläum der Queen:

Queen Elizabeth II. und ihr Mann Prinz Philip nach der Krönungszeremonie im Jahr 1953STRINGER / AFP / Getty Images
Queen Elizabeth II. und ihr Mann Prinz Philip nach der Krönungszeremonie im Jahr 1953
Die Queen in BerlinChris Jackson - Pool / Getty Images
Die Queen in Berlin
Prinz William an Board eines Sea-King-Helikopters der Royal Air ForceREX FEATURES LTD. / ActionPress
Prinz William an Board eines Sea-King-Helikopters der Royal Air Force


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de