Was für ein niedliches Valentinstagsdate für Kris Jenner (61)! Die sechsfache Mama hat sich anscheinend für den Tag der Liebe eine ganz besondere Begleitung ausgesucht: ihre Enkeltochter. Und Dream Renee ist schon jetzt eine echte Herzensdiebin und scheint ihre Oma komplett um den Finger gewickelt zu haben!

Auf Instagram postete Robert den Schnappschuss, der sein Töchterchen und seine Mutter zeigt. Passend zu ihrem roten Tutu trug Dream ein Lätzchen auf dem "Herzen stehlen" stand. Und bei Kris' glücklichem Lächeln scheint es, als hätte sie ihre Oma schon total verzaubert. "Sie ist so ein wundervolles Baby", schwärmte die 61-Jährige erst kürzlich gegenüber E! News. Bei so einem putzigen Pic zum Valentinstag sieht es so aus, als hätten das Oberhaupt des Kardashian-Clans und ihr Sohn den Streit über die Namensgebung von Dream, der kurz nach der Geburt des Mädchens ausgebrochen sein soll, beigelegt.

Aber wo war nur Mama Blac Chyna (28) an dem eigentlich so romantischen Tag? Fotos von ihr und Robert finden sich nicht auf den Social-Media-Kanälen. Angeblich soll es bei den beiden Reality-Stars heftig kriseln. Grund dafür soll sogar ein anderer Mann sein! Mit dem wurde Blac nämlich kuschelnd bei einem Public-Viewing-Event anlässlich des Super Bowls gesichtet.

Wie süß Blac Chyna und ihre Kids im Pyjama aussehen, könnt ihr euch im Video anschauen.

Robert und Dream Renee KardashianInstagram / robkardashian
Robert und Dream Renee Kardashian
Robert Kardashian (Mitte), Blac Chyna und ihre Tochter Dream ReneeSnapchat / blacchynala
Robert Kardashian (Mitte), Blac Chyna und ihre Tochter Dream Renee
Blac Chyna und Baby Dream Renee KardashianInstagram/ robkardashian
Blac Chyna und Baby Dream Renee Kardashian


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de