Kanye Wests (39) Fashion-Show "Yeezy Season 4" vergangenes Jahr war ein Mega-Flop! Wir erinnern uns: Zunächst ließ der Rapper seine Fashion-Gäste bei brütender Sommerhitze zwei Stunden warten, daraufhin mussten seine Models in der prallen Sonne seine Kreationen präsentieren. Die Folge: Auf dem Catwalk strauchelte das eine oder andere Model oder fiel gleich hitzebedingt in Ohnmacht! Jetzt wollte es der kontroverse Ehemann von Kim Kardashian (36) allerdings noch mal wissen: Im Rahmen der New York Fashion Week präsentierte Kanye seine neue Kollektion, die "Yeezy Season 5", vor der versammelten Fashion-Prominenz! Wie die Show im Vergleich zum letzten Jahr ankam, erfahrt ihr hier im "Yeezy Season"-Vergleich!

Die Show:
2016 hatte Kanye mit einer visuell eindrucksvollen Choreographie und unzähligen Models und Statisten eine riesige Show geboten. Gleichzeitig führte die Mega-Performance zu großen logistischen Problemen. Für seine fünfte Mode-Präsentation wählte Kanye dieses Jahr einen einfacheren Ansatz: 360-Grad Lookbook-Shots der Kollektion wurden zunächst auf einem mystischen schwarzen Würfel inmitten des quadratischen Catwalks projiziert. Daraufhin präsentierten Models Kanyes Streetwear-Entwürfe. Insgesamt setzte der Rapper bei "Yeezy Season 5" weniger auf protzige Show- und Promi-Spektakel, doch gerade deshalb hat die Modenschau bisher besonders gute Rezensionen erhalten.

Die Location:
Die Hitze-Show 2016 fand auf Roosevelt Island statt. Das war selbst für Fashion-Verhältnisse eine ungewöhnliche Location. So aufwändig war es dieses Mal nicht, Kanye wählte eine simple Lagerhalle. Stundenlange Stillsteh-Performances seiner Models tauschte er gegen ein klassisches Runway-Setup. So konnte die Mode-Elite Kanyes Entwürfe in Ruhe begutachten.

Mehr zu Kendall Jenners (21) Verwandlung vom Normalo-Girl zum Supermodel erfahrt ihr im Video!

Die Promis:
Gucken wir uns die Promi-Dichte der diesjährigen Show an: Familienbeistand bekam Kanye dieses Jahr außer von seiner Gattin Kim nur von Kurven-Nachwuchs Kylie. Kardashian-Küken Kendall war selbst als Model auf einer Show verbucht, der Rest der Familie flog nicht ein. Sonst sah es eher dürftig aus: Mit Anna Wintour (67) nahm zwar immerhin die Vogue-Chefin in der Frontrow Platz, doch auch Auftritte von Kylie-Boyfriend Tyga (27) und Hailey Baldwin (20) konnten einen Celebrity-Mangel nicht kaschieren. Im vergangenen Jahr hatte es bei Kanyes Show ein regelrechtes Promi-Schaulaufen gegeben: Neben dem kompletten Kardashian-Clan waren auch Musiker Pharrell Williams (43), Topmodel Winnie Harlow (22) und Formel 1-Pilot Lewis Hamilton (32) aufgetaucht.

Die Front-Row der "Yeezy Season 5"-Fashion-ShowSplash News
Die Front-Row der "Yeezy Season 5"-Fashion-Show
Anna Wintour und Kim Kardashian bei der "Yeezy Season 5"-ShowSplash News
Anna Wintour und Kim Kardashian bei der "Yeezy Season 5"-Show
Tyga und Kylie Jenner bei der "Yeezy Season 5"-Fashion ShowSplash News
Tyga und Kylie Jenner bei der "Yeezy Season 5"-Fashion Show
Hailey Baldwin auf dem Weg zum "Yeezy Season 5"-EventTheStewartofNY / Splash News
Hailey Baldwin auf dem Weg zum "Yeezy Season 5"-Event


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de