Der erste Kuss in jeder Beziehung bleibt unvergesslich. Bei Liam Hemsworth (27) passierte es beim Spiel Wahrheit oder Pflicht. Im Auto tauschte das ehemalige Teenie-Pärchen Selena Gomez (24) und Justin Bieber (22) zum ersten Mal Zärtlichkeiten aus. Beim Flaschendrehen kamen sich DJ Antoine (41) und seine Laura näher. Das sind relativ normale Locations für eine Knutscherei, aber gegen Schauspielerin Nicole Kidman (49) kommt keiner der Promis an.

Laut dem amerikanischen W-Magazin kann die Australierin von einer kuriosen Kuss-Geschichte berichten: "Ich hatte meinen ersten Kuss, als ich 'Shining' gesehen habe. Ist das nicht total eigenartig?" Als der Horror-Film-Klassiker mit Jack Nicholson (79) im Jahr 1980 in die Kinos kam, war Nicole erst dreizehn Jahre alt. Ihrem Date hat die Action im dunklen Kino wohl gefallen: "Wir haben noch ganz andere Sachen als Küssen gemacht."

Wer sich hinter dem geheimnisvollen "Horror"-Date versteckt, verriet die Ehefrau von Keith Urban (49) übrigens nicht. Die Schauspielerin hat derzeit wohl auch einen ganz anderen Herren im Kopf. Bei der Oscar-Verleihung Ende Februar könnte Nicole ihren zweiten Goldjungen abgreifen. Für ihre Rolle im Film "Lion" ist sie als beste Nebendarstellerin nominiert.

Ihre Töchter bekommen sicher auch mal einen Bussi von ihrer Mutter. Wie groß der Nachwuchs aus dem Hause Kidman und Urban geworden ist, seht ihr im folgenden Video.

Nicole KidmanWENN
Nicole Kidman
Nicole Kidman bei den BAFTA AWARDS 2017Chris Jackson/Getty Images
Nicole Kidman bei den BAFTA AWARDS 2017
Nicole Kidman und Keith Urban bei einer Preisverleihung in HollywoodAdriana M. Barraza/WENN.com
Nicole Kidman und Keith Urban bei einer Preisverleihung in Hollywood


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de