Haben sie nur einen Song zusammen geschrieben oder geht da wirklich mehr? Böse Zungen behaupteten, die Liebe zwischen Jennifer Lopez (47) und Drake (30) sei nur ein Promo-Stunt, um eine gemeinsame Single zu vermarkten. Moderatorin Ellen DeGeneres (59) fühlte der Sängerin in ihrer Show jetzt auf den Zahn: J.Lo erklärte, was wirklich zwischen ihr und Drake läuft!

In einer neuen Folge ihrer The Ellen DeGeneres Show kam die Moderatorin schnell zur Sache. "Mit wem hast du den Valentinstags-Abend verbracht?", fragte Ellen. Dabei wurde im Hintergrund ein eindeutiges Kuschel-Bild von J.Lo und Drake eingeblendet. "Er ist gerade auf Tour", erklärte die Latina. Ein gemeinsamer Abend sei leider ins Wasser gefallen. "Und schreibt ihr so einen Song?", fuhr die Gastgeberin fort, ihre Worte wieder vor einem vertrauten Schnappschuss der Turteltauben begleitet. "Wir waren nur am Abhängen", versicherte die 47-Jährige. Ihr schelmisches Grinsen beim Erklären sprach allerdings Bände.

Wie es zur Kollaboration gekommen sei? "Drake hat mir einen Song rüber geschickt und ich bin aufgesprungen", erklärte die "Jenny From The Block"-Interpretin. Ellen roch in der Aussage schlüpfrige Zweideutigkeiten: "Du bist auf den Song aufgesprungen? Was bedeutet das denn? Bei eurem Hetero-Slang komm' ich nicht mit!" Wieder konnte J.Lo sich ein Kichern nicht verkneifen.

Deutsche Popo-Konkurrenz für Jennifer Lopez? Im Video seht ihr, wie Kult-Blondine Daniela Katzenberger (30) von ihrem Ehemann Lucas beim Popo-Posen erwischt wird!

Drake und Jennifer LopezInstagram – jlo
Drake und Jennifer Lopez
Jennifer Lopez, Sängerinjlo / Instagram
Jennifer Lopez, Sängerin
Rapper Drake auf der BühneMike Windle / Getty Images
Rapper Drake auf der Bühne


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de