Mit ihrer XXL-Baby-Kugel hat Beyoncé (35) für einen unglaublichen Rekord gesorgt: 10,6 Millionen Likes hat das Schwangerschaftsfoto bisher eingeheimst, so viele wie kein anderes zuvor. Die Sängerin ist zu Recht die aktuelle Instagram-Queen! Drei Wochen dauerte ihre Social-Media-Abstinenz seitdem an. Mit ihrem neuesten Schnappschuss versetzte die baldige Zwillings-Mama ihre Fans jetzt wieder in Ekstase und feuerte die Gerüchte an: Hat Beyoncé etwa einen Snapchat-Account?

Grund für die Annahme: Sie postete ein Foto von sich und Töchterchen Blue Ivy (5) auf Instagram, das nur mithilfe einer Funktion auf Snapchat aufgenommen worden sein kann. Die Gesichter der beiden Frauen des Carter-Clans werden darauf nämlich von einem "Reh"-Filter bedeckt. In den Kommentaren rasteten die Fans total aus und flehten die Musikerin an: "Bitte, bitte, bitte! Verrate uns deinen Snapchat-Namen!"

Um einer Person auf Snapchat folgen zu können, benötigt man entweder dessen Telefonnummer oder dessen Namen auf der Plattform. Die Ehefrau von Rapper Jay-Z (47) lässt ihre Fans darüber aber bisher im Dunkeln tappen: Ihren Usernamen hat sie für sich behalten.

Schauspielerin Camilla Luddington (33) ließ sich von Beyoncés erfolgreichem Baby-Shooting inspirieren. Wie sich der Grey's Anatomy-Star angestellt hat, seht ihr im folgenden Video.

BeyoncéInstagram / beyonce
Beyoncé
Beyoncé, SängerinKevin Winter/Getty Images for NARAS
Beyoncé, Sängerin
Blue Ivy, Jay-Z und BeyoncéMark Davis/Getty Images
Blue Ivy, Jay-Z und Beyoncé


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de