Ja, wen haben wir denn hier? Früher blond, heute dunkelhaarig. Mit einem Schnappschuss aus Kindertagen sorgte eine junge Promi-Dame für einige verwunderte Fan-Kommentare bezüglich ihrer Haarfarbe. So viel sei schon einmal verraten: Es handelt sich um eine Spielerfrau. Aber wer verbirgt sich wirklich hinter dem blonden Mädchen mit dem süßen Lächeln?

Es ist... Cathy Hummels (29)! Die Ehefrau von Fußballnationalspieler Mats Hummels (28) teilte das niedliche Foto aus ihrer Kindheit jetzt auf ihrem Instagram-Account. Dazu schrieb die Designerin: "Zeit, um zurückzudenken... Glückliches kleines Ich mit großen Zähnen." Im Vergleich zu früher veränderte sich bei Cathy vor allem die Haarfarbe. Inzwischen kennt man sie nur noch mit einer langen, dunklen Mähne. Die Augen- und Mundpartie veränderte sich im Laufe der Jahre fast überhaupt nicht.

Auf das Throwback-Foto reagierten ihre Fans überaus positiv. So fanden zahlreiche Follower den Schnappschuss "Niedlich und so süß", "Wunderschön", "Goldig" oder meinten, dass Cathy aussehe, als "würdest du was aushecken". Eine Frage, die auch nicht nur einmal in den Kommentaren gestellt wurde, bezog sich natürlich auf ihre Haarfarbe. Die User möchten unbedingt wissen, warum aus der kleinen blonden Cathy im Laufe der Zeit die brünette Spielerfrau wurde? Eine passende Antwort lieferte die 29-Jährige dazu aber noch nicht.

Wie Cathy selbst wechselte auch Ehemann Mats einmal die Haarfarbe. Was sie dazu sagte, seht ihr im Clip!

Cathy Hummels bei der Bambi-Verleihung 2016Andreas Rentz / Getty Images
Cathy Hummels bei der Bambi-Verleihung 2016
Mats und Cathy Hummels, seit Juni 2015 verheiratetInstagram / catherinyyy
Mats und Cathy Hummels, seit Juni 2015 verheiratet
Cathy Hummels bei den InTouch Awards 2016Mathis Wienand / Getty Images
Cathy Hummels bei den InTouch Awards 2016
Hättet ihr Cathy auf dem Kinderfoto erkannt?751 Stimmen
257
Natürlich! Sie ist zwar älter geworden, aber die Gesichtszüge sind immer noch die gleichen.
494
Nein! Vor allem durch die blonden Haare sieht sie schon ganz anders aus.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de