Mega Neuigkeiten für alle Coachella-Fans! Die Enttäuschung war zunächst groß, als Beyoncé (35) ihren Auftritt beim diesjährigen Coachella-Festival absagen musste. Doch jetzt wurde ebenbürtiger Ersatz gefunden: Niemand Geringeres als Superstar Lady Gaga (30) wird anstelle von Beyoncé bei dem Musik-Event auftreten!

Nach ihrer Hammer-Performance in der Halbzeit-Pause des Super Bowls und ihrem gemeinsamen Auftritt mit Metallica bei der Grammy-Verleihung nun der nächste große Gig für Lady Gaga. Via Twitter forderte die Sängerin ihre "Little Monsters" auf: "Lasst uns in der Wüste Party machen!", und bestätigte damit ihre Teilnahme bei dem Festival. Zusätzlich postete die "Bad Romance"-Interpretin ein Foto des Coachella-Plakats, auf dem ihr Name in fetten Buchstaben zu lesen ist.

Laut Billboard fiel die Wahl auf Lady Gaga, weil es den Veranstaltern wichtig war, dass eine weibliche Künstlerin für Beyoncé einspringt. Lady Gaga ist damit seit Björk 2007 der erste weibliche Artist, der als Headliner auftreten wird. Weitere Top-Acts in diesem Jahr sind Radiohead und Kendrick Lamar (29). Was sagt ihr zu diesem Ersatz? Freut ihr euch auf den Auftritt von Lady Gaga? Stimmt am Ende des Artikels ab!

Beyoncé cancelte ihren Auftritt aufgrund ihrer Zwillings-Schwangerschaft. Auch Amal Clooney (39) erwartet Twins. Seht im folgenden Video, wie die Kinder aussehen könnten:

Lady Gaga bei den 59. Grammy Awards in Los Angeles 2017Kevin Winter/Getty Images for NARAS
Lady Gaga bei den 59. Grammy Awards in Los Angeles 2017
Lady Gaga in der Super-Bowl-Halbzeit-Show 2017Ronald Martinez/Getty Images
Lady Gaga in der Super-Bowl-Halbzeit-Show 2017
Beyoncé mit ihren Awards bei der Grammy-Verleihung 2017Robyn Beck / Getty Images
Beyoncé mit ihren Awards bei der Grammy-Verleihung 2017
Was meint ihr – ist Lady Gaga ein guter Ersatz für Beyoncé?531 Stimmen
439
Ja, sie wird die Show absolut rocken!
92
Nein, niemand ist so gut wie Beyoncé!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de