Diesen Abend dürfte Hollywood-Star Colin Farrell (40) wohl so schnell nicht vergessen. Eigentlich war er nämlich nach Deutschland gereist, um bei der Goldenen Kamera seinen Award in der Kategorie "Bester internationeler Schauspieler" entgegenzunehmen, doch bei der Veranstaltung in Hamburg erlebte der Ire einen Fremdscham-Moment nach dem anderen. Seine wohl beste Reaktion wurde längst zum lustigen Internet-Hit.

Beschämt blickte Colin Farrell zur Bühne, wo sich die deutschen Komiker Annette Frier (43) und Matthias Matschke in Anspielung auf die Oscar-Panne vor wenigen Tagen einen merkwürdigen Briefumschlag-Balztanz lieferten. Ganz so lustig wie die Deutschen scheint der Schauspieler die Aktion aber nicht gefunden zu haben. Mit einer gezielten Handbewegung (Scheibenwischer-Geste) zeigte Colin seine Abneigung und machte klar: Den Abend hätte er wohl lieber auf der heimischen Couch verbracht. Und genau dieser Moment dürfte nun zu den beliebtesten Memes im Netz gehören.

Denn: Auch hierzulande fiel das Feedback für den Abend weit negativer aus als erhofft. Auf der Plattform Twitter lösten verärgerte Zuschauer einen regelrechten Shitstorm aus und machten ihrem Ärger Luft. "Dafür zahlen wir also GEZ", "Einfach nur peinlich", lauten nur zwei der Kommentare.

Annette Frier und Matthias Matschke bei der Goldenen Kamera 2017Getty Images
Annette Frier und Matthias Matschke bei der Goldenen Kamera 2017
Colin Farrell bei der Goldenen KameraAndreas Rentz / Getty Images
Colin Farrell bei der Goldenen Kamera
Colin FarrellWENN
Colin Farrell


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de