Es kann nicht jede sein Herz gewinnen! Rosenkavalier Sebastian Pannek (30) musste sich erneut entscheiden, mit welchen der verbliebenen Mädels er sich eine gemeinsame Zukunft vorstellen könnte. Janika Jäcke (28) gehörte dabei nicht zu seinen Auserwählten, sie packte nach der fünften Nacht der Rosen ihre Koffer. Im Interview mit Promiflash verriet die Blondine nun, weshalb es ihrer Meinung nach nicht mit der großen Liebe geklappt hat.

"Mit meiner direkten Art ecke ich oft an und das schüchtert Männer manchmal ein. Vielleicht war ich eine Nummer zu groß für ihn. Ich denke, er steht eher auf kleine, süße und verspielte Mädchen – und das bin ich nun mal nicht", erzählte sie Promiflash. Eigentlich sah es zunächst ganz gut aus: Bei einem heißen Fotoshooting nutzte Janika ihre Chance und konnte das attraktive Männermodel, ebenso wie kurz zuvor Kontrahentin Viola Kraus (26), sogar zu einem Kuss verführen. Dass es dennoch nicht für eine Rose gereicht hat, nahm die Powerfrau gelassen. Schon den ganzen Abend habe sie ein schlechtes Gefühl gehabt und konnte deswegen auch gut mit der Situation umgehen.

Obwohl es für die große Liebe nicht gereicht hat, kann sich die Blondine freuen. In der ebenfalls verschmähten Tina Schützler (26) hat die 28-Jährige ihre neue BFF gefunden. Ob die beiden ihren ehemaligen Konkurrentinnen die Daumen drücken? Noch im Rennen um das Herz des Bachelors sind neben Viola auch Clea-Lacy Juhn (25), Inci Elena Sencer (23), Viola Kraus, Erika Dorodnova (25) und Kattia Vides (28).

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de. Wer gute Chancen auf den Sieg hat, erfahrt ihr im Video!

Janika Jäcke, Kandidatin von "Der Bachelor" 2017janikajaecke/Instagram
Janika Jäcke, Kandidatin von "Der Bachelor" 2017
Janika Jäcke und Bachelor Sebastian PannekRTL / Tom Clark
Janika Jäcke und Bachelor Sebastian Pannek
Bachelor-BFFs Tina Schützler und Janika JäckeFacebook / tinaschuetzler
Bachelor-BFFs Tina Schützler und Janika Jäcke


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de