"Erwachsen werden verboten!" Dieses Zitat ist aus dem Film "Hook" und hätte genauso gut Robin Williams' (✝63) Lebensmotto sein können. Der ehemalige Kinderschauspieler Thomas Tulak war in der Peter-Pan-Verfilmung einer der verlorenen Jungs und er hat so einiges zu erzählen, wie spaßig die Zusammenarbeit mit dem Weltstar war. Zum Beispiel: Der Witzbold streckte damals der Filmcrew und Regisseur Steven Spielberg (70) mal eben so den blanken Hintern entgegen!

Während einer Frage-Antwort-Runde auf Reddit erzählte der mittlerweile 32-jährige Thomas über seine Erfahrungen mit dem Hollywood-Star. Zu den besonderen Momenten mit dem Peter-Pan-Darsteller zählten für ihn vor allem die Erlebnisse am Set. Auch wenn die Kameras aus waren, hörte bei Robin der Spaß nicht auf. "Er sprang auf die Spitze des Piratenschiffes und zeigte dem gesamten Team seinen nackten Hintern. Während Steven Spielberg versuchte, die Massen unter Kontrolle zu bringen, brach Chaos aus", schrieb er im Internet-Forum mit lachendem Smiley.

In dem mehrmals nominierten Film "Hook" spielte Thomas vor rund 26 Jahren den Jüngsten der verlorenen Jungs (Im oberen Bild unten links zu sehen). Während seiner kurzen Zeit mit dem Hollywood-Star beeindruckte ihn vor allem eins: "[Robin] bemühte sich darum, alle um ihn herum glücklich zu machen. Er tat dies in so einer spektakulären Art und Weise. Er gab immer mehr von sich selbst", schwärmte er. Der Schauspieler beging 2014 Selbstmord, er war an Demenz erkrankt.

So schwer ging es Robins Tochter an seinem 2. Todestag:

Julia Roberts, Steven Spielberg und Robin Williams 1991 am Set von "Hook"Supplied by wenn.com
Julia Roberts, Steven Spielberg und Robin Williams 1991 am Set von "Hook"
Die Verlorenen Jungs 1991 in "Hook"Rex Features / Rex Features
Die Verlorenen Jungs 1991 in "Hook"
Robin Williams, Schauspielersipa/wenn.com
Robin Williams, Schauspieler
Welche Art seiner Filme gefällt euch am besten?369 Stimmen
228
Kinderfilme wie "Hook" und "Mrs. Doubtfire"
91
Filmdramen wie "Der Club der toten Dichter" und "Good Will Hunting"
17
Animationsfilme wie "Aladdin" und "Happy Feet"
33
Science-Fiction-Filme wie "A.I. – Künstliche Intelligenz" und "Der 200 Jahre Mann"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de