Seit dem Finale von Der Bachelor sind Sebastian Pannek (30) und Clea-Lacy Juhn (25) DAS neue Traumpaar der deutschen TV-Landschaft. Nach vier Monaten heimlicher Liebe können sie sich sogar schon gemeinsame Kinder vorstellen. Ein anderes Kuppelshow-Paar will auch Nachwuchs: Kaitlyn Bristowe und Shawn Boothe lernten sich bereits 2015 in der US-Version von Die Bachelorette kennen. Noch sind sie aber nicht bereit für die Familienplanung, deshalb hat Kaitlyn sich jetzt ihre Eizellen einfrieren lassen!

Auf Twitter gab Kaitlyn ihre Entscheidung bekannt: "Ich übernehme die Kontrolle über meine Zukunft! Als Frau steht man immer unter dem Druck, Babys zu bekommen." Der Eingriff beruhige sie ungemein, denn dadurch können sich die beiden Gedanken über eine Schwangerschaft machen, wenn sie dazu selbst bereit seien. Ihr Verlobter unterstützte die 31-Jährige auf seinem Instagram-Account: "Ich bin die ganze Zeit von ihrer Stärke und von ihrem Mut beeindruckt, aber vor allem in den letzten Wochen."

Die elfte Staffel der US-Version von "Die Bachelorette" stand unter einem besonderen Motto: Zum ersten Mal wurde das Zwei-Frau-Konzept eingeführt, dabei buhlten 25 Männer um die Gunst von zwei Ladys. Zu Beginn der Sendung mussten sich die Herren aber bereits entscheiden, welche der Frauen sie beeindrucken wollten. Shawn entschied sich für Kaityln und sie sich im Finale für ihn.

Nach dem Finale konnten sich Deutschlands beliebte Turteltauben Sebastian und Clea-Lacy endlich öffentlich zeigen. Mehr dazu im Video.

Kaitlyn Bristowe und Shawn BootheTommaso Boddi/Getty Images for Dunkin' Donuts
Kaitlyn Bristowe und Shawn Boothe
Shawn Booth und Kaitlyn Bristowe in New York CityMichael Loccisano/Getty Images
Shawn Booth und Kaitlyn Bristowe in New York City
Kaitlyn Bristowe, US-Reality-StarMonica Schipper/Getty Images for NYFW: The Shows
Kaitlyn Bristowe, US-Reality-Star


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de