Ihre Kurven sind ihr Kapital! Eigentlich ist Plus-Size-Model Ashley Graham (29) superstolz auf ihren üppigen Body. Kein Wunder, schließlich gilt sie als eines der erfolgreichsten Curvy-Models aller Zeiten! Jetzt gesteht die Beauty allerdings: Hin und wieder finde sie sich einfach viel zu schwabbelig!

Das plauderte der Shooting-Star gegenüber Maxim aus: "Ich esse eine komplette Schüssel Pasta, gehe tags drauf zu einem Unterwäsche-Shooting und frage mich dann, was zum Teufel ich mir dabei eigentlich gedacht habe. Ich bin wie alle anderen Frauen und denke 'Ich bin die fetteste Frau überhaupt'." Wow, die US-Schönheit urteilt aber ganz schön hart über sich! Dabei geht Ashley sonst doch eigentlich super selbstbewusst mit ihren Extra-Pfunden um.

Dieser Schein trügt nicht – denn auch im Interview findet die Kurven-Queen ein paar versöhnliche Worte für sich und ihren Body: "Wenn mein innerer Schweinehund sich an solchen Tagen bemerkbar macht, dann sehe ich ihm ins Gesicht und sage 'Du bist süß!'. Ich blicke dann in den Spiegel und sage mir selbst, dass ich keck, brillant und schön bin." Klingt doch nach einem ganz guten Geheimrezept für die nicht ganz so selbstsicheren Tage!

Bei Ashley scheint das jedenfalls bestens zu wirken! Davon könnt ihr euch im folgenden Clip überzeugen.

Blanket, Paris und Prince Jackson im Jahr 2012
Getty Images
Blanket, Paris und Prince Jackson im Jahr 2012
Ashley Graham, Plus-Size-Model
Michael Loccisano/ Getty Images
Ashley Graham, Plus-Size-Model
Ashley Graham bei der "Warner Music Group"-Pre-Grammy-Party 2018
Jared Siskin/ Getty Images
Ashley Graham bei der "Warner Music Group"-Pre-Grammy-Party 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de