Traurige Enthüllung! 2015 begann für Caitlyn Jenner (67) ein völlig neues Leben: Nach Jahren des Versteckspiels outete sie sich als transsexuell! Nicht für alle Familienmitglieder soll das einfach zu verstehen gewesen sein. Stieftochter Khloe Kardashian (32) hat angeblich seit zwei Jahren kein Wort mehr mit Caitlyn gewechselt!

Als Khloe fünf Jahre alt war, trat Bruce Jenner (heute Caitlyn) in ihr Leben, als er 1991 ihre Mutter Kris (61) heiratete. Insgesamt stand der Reality-Star 23 Jahre immer an der Seite seiner Ziehtochter. Bis vor zwei Jahren! Laut Mirror verriet Caitlyn gegenüber Andy Cohen (48) in einem Radio-Interview: "Sie hat seit zwei Jahren nicht mehr mit mir gesprochen. Das ist traurig. Wir standen uns sehr, sehr nahe." Auch zu ihren leiblichen Kindern Kylie (19), Kendall (21) und Co. sei das Verhältnis seit der Veröffentlichung ihrer Memoiren sehr schwierig. Tatsächlich sei Kim (36) die Einzige, mit der Caitlyn weiterhin eine enge Verbindung habe: "Ich liebe sie. Ich habe ihr alles lange vor den anderen erzählt, weil sie so neugierig ist."

Nicht nur das Verhältnis zwischen Caitlyn und ihren Kindern soll seit ihrem Outing gestört sein. Auch zwischen ihr und Ex-Frau Kris herrscht Krieg! Der Grund: Das Oberhaupt des Kardashian-Klans kommt in Caitlyns kürzlich erschienener Biografie nicht sonderlich gut weg. In dieser Familie gibt es anscheinend ordentlichen Redebedarf!

Mehr über die Eiszeit zwischen Caitlyn und Kris erfahrt ihr im Video!

Caitlyn, Kendall und Kylie Jenner an ThanksgivingInstagram/caitlynjenner
Caitlyn, Kendall und Kylie Jenner an Thanksgiving
Kim Kardashian und Caitlyn JennerInstagram/Caitlyn Jenner
Kim Kardashian und Caitlyn Jenner
Caitlyn Jenner und Kris Jenner bei der Ankunft zu Kylies Geburtstagsfeier in Mailibufk-rol/X17online.com
Caitlyn Jenner und Kris Jenner bei der Ankunft zu Kylies Geburtstagsfeier in Mailibu


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de