Oje, hat sich Caitlyn Jenner (67) tatsächlich von ihrer Familie entfremdet? 2015 verkündete der Reality-Star seine Transformation zur Frau. Die Wandlung war für die Transgender-Ikone sehr schwer. So habe sogar Ex-Ehefrau Kris Jenner (61) ihr Outing zunächst verhindern wollen. Jetzt hat sie in einem Interview verraten: Sie hat kaum noch Kontakt zu den Jenner- und Kardashian-Kids!

"Einigen meiner Kinder stehe ich noch immer nahe", erzählte Caitlyn vergangene Woche im ABC-Interview mit Moderatorin Diane Sawyer (71). "Zu den anderen bin ich etwas mehr distanziert", gestand die 67-Jährige. Sie befürchtet, dass die Entfremdung aufgrund ihrer Transformation entstanden sei. "Oder rufen sie so gut wie gar nicht an, weil sie so beschäftigt mit ihrem Leben sind?", fragte sich der Reality-Star weiter. Sie vermute außerdem, dass es an den kürzlichen Auseinandersetzungen mit ihrer Ex-Frau Kris liegen könne.

Caitlyn sei immer diejenige, die sich bei den Kindern meldet. "Mein Leben dreht sich um meine Kinder. Sie werden bis zu meinem Tod Teil meines Lebens sein", erzählte sie weiter. Der Jenner-Nachwuchs widersprach Caitlyn allerdings, die Umwandlung sei Grund für den spärlichen Kontakt: "Wir können ehrlich behaupten, dass Caitlyns Geschlechtsumwandlung unsere Familie nähergebracht hat und dafür sind wir dankbar", sagten ihre Kids gegenüber des US-Senders.

Im Video seht ihr, auf wen Caitlyn Jenner so richtig sauer ist:

Caitlyn JennerAlberto E. Rodriguez / Staff / Getty Images
Caitlyn Jenner
Caitlyn und Kris Jenner, Khloe Kardashian, Kylie Jenner und Kendall JennerDimitrios Kambouris / Staff / Getty Images
Caitlyn und Kris Jenner, Khloe Kardashian, Kylie Jenner und Kendall Jenner
Caitlyn JennerAri Perilstein / Freier Fotograf / Getty Images
Caitlyn Jenner
Was haltet ihr von Caitlyns Geständnissen in ihrer Biografie?1103 Stimmen
465
Ich finde sie gut! Offenbar helfen sie ihr, gewisse Dinge zu verarbeiten.
638
Nicht so gut! Man sollte nicht jedes private Detail der Öffentlichkeit preisgeben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de