Die Met Gala wird zum Event der Verliebten. Gleich drei Paare zeigten sich bei dieser Veranstaltung zum ersten Mal offiziell auf dem roten Teppich zusammen. Neben Jennifer Lopez (47) und Alex Rodriguez (41) waren es aber vor allem Selena und Kendall, die mit ihren Begleitungen für Aufregung sorgten. Doch welche Turteltauben hinterließen mehr Eindruck: Selena Gomez (24) und The Weeknd (27) oder Kendall Jenner (21) und ASAP Rocky (28)?

Selena Gomez scheint kürzlich beschlossen zu haben, ihr Versteckspiel mit ihrem Musikerfreund ein für alle Mal zu beenden: Erst verzauberten sie und The Weeknd ganz verliebt das Coachella-Festival. Jetzt war es der Red Carpet der Met Gala, den die beiden gemeinsam rockten. Sogar kleine Küsschen gab es zu sehen. Kendall Jenner bot der Presse zunächst vor allem in Sachen Outfit einiges fürs Auge. Ihre heiße Rückansicht im transparenten Kleid hatte es wirklich in sich. Posierte sie für Fotos noch solo, suchte sie im Anschluss aber die Nähe ihrer männlichen Begleitung. Lange wurde schon darüber gemunkelt, dank der Met Gala und einem verräterischen Snapchat-Pic von Schwester Kim Kardashian (36) ist es nun offiziell: Kendall ist mit Rapper ASAP Rocky zusammen.

Beide Pärchen zeigten, wie verliebt sie sind, beide zeigten sich zum ersten Mal zusammen bei einer öffentlichen Veranstaltung und beide haben Millionen von Fans, die genau auf solch einen Auftritt gewartet haben. Und wer hatte im Paar-Rennen nun die Nase vorne?

Mit welchen Schlagzeilen sich Selena beruflich gerade so herumschlagen muss, erfahrt ihr im Clip:

Kendall Jenner bei der Met Gala 2017WENN
Kendall Jenner bei der Met Gala 2017
Selena Gomez und The Weeknd bei der Met GalaDimitrios Kambouris/Getty Images
Selena Gomez und The Weeknd bei der Met Gala
Met-Gala-Selfie 2017Instagram / tabithasimmons
Met-Gala-Selfie 2017
Welches Met-Gala-Paar findet ihr süßer?5919 Stimmen
5138
Selena Gomez und The Weeknd
781
Kendall Jenner und ASAP Rocky


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de