Sind die beiden etwa längst verlobt? Nachdem in den vergangenen Wochen heftig über Meghan Markles (35) angeblichen Babybauch spekuliert wurde, jetzt die nächste Knaller-Schlagzeile: Sie und Prinz Harry (32) sollen demnächst heiraten! Angeblich habe sogar die Queen (91) höchstpersönlich dem Paar ihren Segen gegeben.

Das US-amerikanische Magazin OK! Weekly hat jetzt die Bombe platzen lassen. Angeblich soll der Prinz seiner Angebeteten bei seinem Besuch in Toronto vergangenen Monat einen Antrag gemacht haben. Einem Insider zufolge habe seine Großmutter der Hochzeit zugestimmt. Die Zeremonie soll laut dem Magazin im Sommer stattfinden und rund 20 Millionen Dollar kosten!

"William (34) wird Trauzeuge und Harry hat George (3) bereits gebeten, sein Ringträger zu sein", sagte die Quelle gegenüber dem Boulevardblatt. Obwohl die Beziehung zwischen dem Suits-Star und dem Prinzen anfangs für heftige Furore gesorgt hat, scheinen mittlerweile alle entzückt von der hübschen US-Schauspielerin zu sein. Die Gerüchte um eine angebliche Verlobung haben die beiden jedoch noch nicht bestätigt.

Meghan Markle bei Reebok in Canton, Massachusetts 2016Darren McCollester / Getty Images
Meghan Markle bei Reebok in Canton, Massachusetts 2016
Prinz Harry bei der "Veterans' Mental Health Conference" 2017 in LondonChris Jackson / Getty Images
Prinz Harry bei der "Veterans' Mental Health Conference" 2017 in London
Meghan Markle mit Yoga-Matte unterwegs in TorontoTheImageDirect.com / Action Press
Meghan Markle mit Yoga-Matte unterwegs in Toronto
Glaubt ihr, dass das Gerücht um Harrys und Meghans Verlobung stimmt?1875 Stimmen
788
Ja, kann schon sein!
1087
Quatsch, das ist doch nur Gerede...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de