Damit hätten die GZSZ-Fans niemals gerechnet! Sunny (Valentina Pahde, 22) hat ihrem Verlobten Felix (Thaddäus Meilinger, 35) in der heutigen Jubiläumsfolge zum 25-jährigen Bestehen der beliebten Soap tatsächlich das Jawort gegeben! Damit hat sich die Blondine ganz anders entschieden, als ihre Fans es gehofft hatten!

GZSZ-Darsteller Valentina Pahde und Thaddäus MeilingerRTL/Rolf Baumgartner
GZSZ-Darsteller Valentina Pahde und Thaddäus Meilinger

"Du bist der Mann für mich. Du bist mein Seelenverwandter. Ja, ich will", sagte Sunny in der Kirche! Damit hat sie nicht nur den rebellischen Chris (Eric Stehfest, 27) bitter enttäuscht. Bis zur allerletzten Sekunde wollte der Underdog die Hochzeit verhindern und die Enkelin von Jo Gerner (Wolfgang Bahro, 56) doch noch für sich gewinnen – vergeblich! Sunny setzte sogar noch einen drauf: Sie gab ihren Namen "Richter" ab und nahm den Namen ihres Ehemanns an. Jetzt geht die süße Blondine mit dem Namen "Lehmann" durchs GZSZ-Leben.

Valentina Pahde und Eric StehfestRTL / Marcus Höhn
Valentina Pahde und Eric Stehfest

Sunnys Entscheidung vor dem Traualtar dürfte auch ein echter Schocker für die Fans der Serie sein. In einer Promiflash-Umfrage waren eindeutige 53,8 Prozent, das sind 10.455 Votes, der Meinung, dass Sunny ihrem Felix noch in allerletzter Sekunde eine Abfuhr erteilen wird. (Stand: 17. Mai 2017). Es bleibt also spannend, wie es in dieser jetzt umstrittenen Ehe weitergeht. Was sagt ihr zu der Hochzeit? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab.

Sunny (Valentina Pahde) und Felix (Thaddäus Meilinger) bei GZSZRTL/Rolf Baumgartner
Sunny (Valentina Pahde) und Felix (Thaddäus Meilinger) bei GZSZ
Was sagt ihr zu Sunnys Entscheidung?9438 Stimmen
8578
Unfassbar! Sie hätte ihn vor dem Altar stehen lassen sollen!
860
Gute Entscheidung! Felix liebt sie wirklich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de