Ein Riesenschock für Kendall Jenners (21) Freund! Anfang Mai wurde klar: Das Model und der US-Rapper ASAP Rocky (28) sind ein Paar. Doch ein Ereignis sorgte jetzt bei beiden für Entsetzen: ASAP Rocky wurden Dienstagnacht 1,5 Millionen Dollar aus seinem Haus gestohlen!

ASAP Rocky
Frazer Harrison / Staff / Getty Images
ASAP Rocky

Um 22:30 Uhr sollen drei Männer an seiner Villa in Los Angeles geklopft haben, berichtete TMZ. Da ASAP Rocky dem Bericht nach nicht zu Hause war, hat eine Verwandte die Tür geöffnet. Daraufhin haben die Täter die Frau mit einer Waffe bedroht und Juwelen und andere Besitztümer im Wert von 1,5 Millionen Dollar entwendet. Außerdem sollen sie einen Safe gestohlen haben, den sie aber aus ungeklärten Gründen am Straßenrand liegen ließen, woraufhin sie kurze Zeit später flüchteten. Ein Update des Online-Magazins schildert das Geschehen jetzt folgendermaßen: Die Diebe sind doch durch ein Fenster ins Haus eingedrungen und nicht durch die Eingangstür. Das Familienmitglied – jetzt seine Schwester – hat die Räuber dann auf frischer Tat ertappt. Eine Bestätigung des Rappers gibt es bisher nicht.

ASAP Rocky
Frazer Harrison / Staff / Getty Images
ASAP Rocky

Vor allem für ASAP Rockys Freundin Kendall dürfte das Ereignis ein großer Schock gewesen sein, da sie im März selbst Opfer eines Diebstahls wurde. Und auch ihre Schwester Kim Kardashian (36) erlebte ein traumatisches Erlebnis: Sie wurde im Oktober in ihrem Apartment in Paris überfallen.

ASAP Rocky und Kendall Jenner bei der Met Gala 2017
Instagram / kyliejenner
ASAP Rocky und Kendall Jenner bei der Met Gala 2017

So war Kims erster Auftritt nach dem Vorfall in Frankreich: