In ihr steckt einfach eine XXL-Portion Temperament! Senna Gammour (37) begeisterte ihre Fans nicht nur zu Monrose-Zeiten mit ihrem Rhythmusgefühl, auch auf ihren Social-Media-Kanälen schwingt sie immer wieder vergnügt die Hüften. Nachdem sie bei Grill den Henssler die Messer für ihre Vorspeisen-Kreation wetzte, bewies sie dem anwesenden Publikum und Promi-Mitstreiter Joachim Llambi (52), wie ausgefeilt ihre Tanzschritte sind: Bewirbt sie sich mit der spontanen Performance vielleicht für die nächste Let's Dance-Staffel?

"Ich würde so gerne bei 'Let's Dance' mitmachen. Aber die haben mich immer noch nicht genommen", beschwerte sich Senna bei Moderatorin Ruth Moschner (41). Der Seitenhieb gegen Tanzshow-Juror Joachim Llambi saß! Nachdem die Sängerin kurzerhand mit Profi-Koch Steffen Henssler (44) zum Dirty Dancing-Klassiker "Time of my life" über die Bühne fegte, fand der Experte nur lobende Worte: "Senna war sehr erotisch, muss ich sagen! War das nicht sexy? Sie war mit so viel Leidenschaft dabei", bewertete er die spontane Tanzeinlage mit acht Punkten.

Sennas Chancen auf eine "Let's Dance"-Teilnahme im kommenden Jahr stehen also ganz gut. Schließlich wurde die Social-Media-Beauty schon in dieser Staffel als Ersatzkandidatin für Pietro Lombardi (24) gehandelt. Am Ende durfte dann aber Giovanni Zarrella (39) stellvertretend für den Fußverletzten am Wettbewerb teilnehmen. Würdet ihr Senna gerne in der Tanzshow sehen? Stimmt im Voting ab!

Senna und Steffen Henssler bei "Grill den Henssler"VOX / Frank W. Hempel
Senna und Steffen Henssler bei "Grill den Henssler"
Senna Gammour bei "Grill den Henssler"VOX / Frank W. Hempel
Senna Gammour bei "Grill den Henssler"
Joachim Llambi, Steffen Henssler, Senna Gammour und Paul JankeVOX / Frank W. Hempel
Joachim Llambi, Steffen Henssler, Senna Gammour und Paul Janke
Senna bei "Let's Dance": Hättet ihr da Lust drauf?2151 Stimmen
1182
Klar, sie wäre sicher unterhaltsam!
969
Nein, sie nervt mich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de