Sie regieren die Hip-Hop-Welt! Laut Forbes sind P. Diddy (47) und Jay-Z (47) die reichsten Rapper der Welt. Sean Combs eroberte mit 820 Millionen US-Dollar Gesamtvermögen die Spitze des Rankings. Dicht gefolgt von Beyoncés (35) Mann, dessen Musik und andere Geschäfte insgesamt 810 Millionen US-Dollar wert sind. Auf den Plätzen drei und vier befinden sich Dr. Dre (52) und Birdman (48), während sich Drake (30) den fünften Rang sichern konnte. Nicht mit dabei in dieser illustren Runde: Kanye West (39)!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de