Oh là là, wen haben wir denn da? Plus-Size-Model Ashley Graham (29) schmiss sich für eine Kampagne in Pamela Andersons (49) berühmten Badeanzug. Und bei dem sexy Shooting war sie nicht alleine.

Ganz in rot setzte Ashley ihren Körper im Baywatch-Look auf einem Jetski oder am Strand vor einem Surfbrett gekonnt in Szene. Dabei stand sie Beach-Babe Pamela in nichts nach! Der Highwaist-Badeanzug brachte ihre Kurven noch mehr zur Geltung. Das Label hinter der Kampagne verkauft Bademode für Frauen jeden Alters und jeder Größe. Deshalb bekam Ashley bei der Umsetzung Unterstützung von 90er-Jahre-Model Niki Taylor und Sängerin Teyana Taylor (26), der Muse von Kanye West (39). "Das hat sich gar nicht wie Arbeit angefühlt! Ich wünschte, jeder Job wäre ein Tag am Strand mit deinen Freundinnen", schwärmte Niki am Samstag zu einem Foto auf ihrem Instagram-Account.

Die Bilder entstanden pünktlich zum Start des neuen Baywatch-Films. Am 1. Juni 2017 kommt das Action-Comedy-Drama in die deutschen Kinos. Es basiert auf der Serie aus den 90ern. Kelly Rohrbach (27) wird die Rolle von C.J. Parker spielen, die damals Sexbombe Pam berühmt gemacht hatte.

Warum Ashley auch für Ex-GNTM-Kandidatin Sarina Nowak (24) ein Vorbild ist, seht ihr im Video:

Ashley Graham bei einer Kampagne von "Swimsuits for All"Splash/Swimsuits For All
Ashley Graham bei einer Kampagne von "Swimsuits for All"
Niki Taylor, Ashley Graham und Teyana TaylorSplash/Swimsuits For All
Niki Taylor, Ashley Graham und Teyana Taylor
Pamela Anderson in "Baywatch"Everett Collection
Pamela Anderson in "Baywatch"
Wie gefällt euch Pamela Andersons roter Badeanzug?500 Stimmen
76
Mega! Den trag ich auch immer.
296
Gut, würd ich aber niemals selbst tragen!
128
Überhaupt nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de