Sie wollen einfach nicht aufgeben! Vor rund drei Jahren erhält Lilly Becker (40) von ihrem Arzt die schockierende Diagnose: Sie leidet an Endometriosis. Die Erkrankung der Gebärmutterschleimhaut verursacht Verwachsungen in der Bauch- und Beckenregion und erschwert es den Betroffenen so, schwanger zu werden. Damit durchkreuzt die Krankheit die Zukunftspläne der 40-Jährigen, denn Lilly wünscht sich sehnlichst ein Geschwisterchen für Sohnemann Amadeus. Daher hält sie gemeinsam mit Ehemann Boris (49) auch weiter an ihrem Traum einer großen Familie fest: "Jetzt finden wir hoffentlich eine Lösung für das Problem. (...) Wir versuchen es weiter. Hoffentlich klappt das, lieber Gott", sagt sie Promiflash bei der Premiere von "Global Gladiators".


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de