Was für ein Verlobungschaos um Ed Sheeran (26)! Vor wenigen Tagen sorgte Hollywood-Star Russell Crowe (53) für Verwirrung um den Popsänger: Er bezeichnete Eds Freundin Cherry Seaborn (25) in einem Interview als die Verlobte des Briten. Nun räumt Ed mit den Gerüchten auf und stellt klar, dass er nicht mit Cherry verlobt ist.

Auch wenn Ed bereits über seine großen Zukunftspläne mit Cherry schwärmte, sei er aktuell nicht verlobt, klärte der "Galway Girl"-Interpret gegenüber The Sun auf. Russell habe einfach die falschen Schlüsse gezogen: "Er hat Cherry nur einmal getroffen und ich habe sie nicht vorgestellt. Ich denke mal, er hat es einfach nur angenommen." Offenbar ist das Missverständnis dem Gladiator-Star ziemlich peinlich: Ed berichtete, sein berühmter Kumpel habe sich bei ihm per E-Mail entschuldigt.

Das Geläut der Hochzeitsglocken liegt für den Popstar also noch in weiter Ferne. An Nachwuchs mit Cherry denkt der Brite hingegen ganz begeistert, wie er in einem Interview verriet. "Ich wollte schon im vergangenen Jahr Vater sein. Ich bin bereit, los geht's: Tourbus-Babys, kleine, dicke pummelige Babys, die einfach herumlaufen", führte er seine Vorfreude aufs Elterndasein aus.

Mit welchem YouTube-Star sich Ed vor der Kamera amüsierte, erfahrt ihr im Videoclip.

Ed Sheeran bei seiner Performance bei der "Songwriters Hall of Fame Induction and Awards"-ZeremonieTheo Wargo / Staff / Getty Images
Ed Sheeran bei seiner Performance bei der "Songwriters Hall of Fame Induction and Awards"-Zeremonie
Russell Crowe beim Screening von "The Nice Guys"Rob Kim/Getty Images
Russell Crowe beim Screening von "The Nice Guys"
Ed Sheeran und Cherry Seaborn bei der Warner Brit Awards After PartyBeretta/Sims/REX/Shutterstock / ActionPress
Ed Sheeran und Cherry Seaborn bei der Warner Brit Awards After Party


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de