Er hat es endlich geschafft! Mark Zuckerberg (33) hat sein Uni-Zeugnis bekommen. Der Facebook-Gründer hatte sein Informatik- und Psychologie-Studium an der Harvard Universität 2005 abgebrochen, um die Social-Media-Plattform aufzubauen. Jetzt erhielt er zwölf Jahre später doch noch einen Doktor.

"Mama, ich habe dir immer gesagt, dass ich zurückkommen und meinen Abschluss machen werde", schrieb er zu einem Foto auf Facebook, auf dem er zusammen mit seinen Eltern das Zeugnis in die Kamera hält. So ganz wahr war seine Aussage natürlich nicht: Die Hochschule verlieh dem Milliardär vor einer Woche die Ehrendoktorwürde, einen Bachelor- oder Master-Abschluss hat er jedoch nicht. Darauf wies er auch in seiner Rede vor den diesjährigen Absolventen hin und witzelte: "Jetzt habt ihr etwas erreicht, das ich nie geschafft habe!"

In seiner Rede berichtete der 32-Jährige von seiner ersten Begegnung mit seiner Frau Priscilla Chan. "Das ist meine schönste Erinnerung von der Zeit in Harvard", sagte er. Priscilla, die im Publikum saß, musste daraufhin ein paar Tränen vergießen. Das Paar erwartet derzeit eine zweite Tochter.

Was Mark macht, wenn er Zeit mit Töchterchen Max verbringt, seht ihr im Video:

Mark Zuckerberg mit seinen ElternInstagram / zuck
Mark Zuckerberg mit seinen Eltern
Mark Zuckerberg in der Universitäts-Robe von HarvardFacebook / Mark Zuckerberg
Mark Zuckerberg in der Universitäts-Robe von Harvard
Priscilla Chan und Mark Zuckerberg in HarvardInstagram / zuck
Priscilla Chan und Mark Zuckerberg in Harvard


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de