Vom Fitnessstudio direkt in die Praxis! Was am Mittwoch eigentlich eine ganz normale Trainings-Session werden sollte, endete für Justin Bieber (23) auf dem Zahnarztstuhl. Der Sänger hat sich ein Stück Zahn ausgeschlagen – und fand's auch noch witzig!

Auf Instagram machte sich der Popstar einen Spaß aus dem Vorfall und postete eine Fotoreihe, die seine Fans zum Schmunzeln brachte. Zunächst teilte er einen Schnappschuss, auf dem der Doc an dem Unfallzahn arbeitet, während Justin mit beiden Händen ein Peace-Zeichen macht. Kurz darauf folgte ein Foto von Schauspieler Jim Carrey (55), dem auf dem Bild ein Stück seines linken Schneidezahns fehlt. "Das Gegenteil von Jim", kommentierte der 23-Jährige ein drittes Bild, das ein Close-Up seiner weißen Beißerchen zeigt. Anders als bei dem Komiker war bei Justin der linke Schneidezahn betroffen.

Die Follower des "Love Yourself"-Sängers feierten ihr Idol für den witzigen Vergleich. "Ich liebe deinen Sinn für Humor", kommentierte ein User den Post. "Sind wir mal ehrlich, spamst du uns mit willkürlichen Fotos zu, weil du die 4000 Posts knacken willst?", spekulierte ein anderer. Justin hatte im Vorfeld des Zahn-Fails auf seinem Social-Media-Account mehr als 20 Fotos innerhalb von einer Stunde veröffentlicht.

Justin Bieber soll seine Tour absagen. Wie er darauf reagiert, seht ihr im Video!

Jim Carrey beim Toronto Filmfestival
Getty Images
Jim Carrey beim Toronto Filmfestival
Justin Bieber bei einer Benefiz-Gala in Kalifornien
Kevin Mazur / Getty Images
Justin Bieber bei einer Benefiz-Gala in Kalifornien
Justin Bieber und Paola Paulin
Stuart Franklin, Matt Winkelmeyer/ Getty Images
Justin Bieber und Paola Paulin
Wie findet ihr Justins Reaktion auf den kleinen Unfall?642 Stimmen
459
Echt witzig!
183
Na ja... mir wäre da nicht zum Lachen zumute!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de