Am Sonntagabend fand das große Benefizkonzert "One Love Manchester" im Old Trafford Stadion statt. US-Sängerin Ariana Grande (23) sammelte dabei 2,7 Millionen Euro für die Opfer des Terroranschlags am 22. Mai. Für das erfolgreiche Event gab es nun auch ziemlich viel Lob von ihrer Kollegin Madonna (58)!

"Herzlichen Glückwunsch an meine mutige und schöne Freundin Ariana", schrieb die Queen of Pop zu einem Bild von sich und der "Side to Side"-Interpretin auf Instagram. Sie war begeistert von der Veranstaltung, die die 23-Jährige auf die Beine gestellt hatte. Ariana habe so viele großartige Künstler im Zeichen der Liebe und des Friedens zusammengebracht und gezeigt, dass sie sich von der Angst nicht in die Knie zwingen lässt. "Ich bin so stolz auf dich", ließ die 58-Jährige ihren Gefühlen freien Lauf.

Dazu gab die Sängerin bekannt, dass sie und ihr Manager Geld an die Stiftung spenden werden und rief ihre Fans dazu auf, das Gleiche zu tun. Bei dem Konzert am Sonntag waren neben Ariana unter anderem Miley Cyrus (24), Take That, Robbie Williams (43) und Justin Bieber (23) aufgetreten.

Mehr Infos zum Konzert in Manchester gibt es im angehängten Clip:

Ariana Grande beim "One Love Manchester"-KonzertWENN.com
Ariana Grande beim "One Love Manchester"-Konzert
Madonna bei "Billboard Women in Music 2016"Ilya S. Savenok / Freier Fotograf / Getty Images
Madonna bei "Billboard Women in Music 2016"
"One Love Manchester"-KonzertGetty Images/Dave Hogan for One Love Manchester
"One Love Manchester"-Konzert


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de